PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379835 (ASCON Corporate Headquarter)
  • ASCON Corporate Headquarter
  • 193 Obvodnogo Canala nab.
  • 198095 St. Petersburg , PO Box 107
  • http://www.ascon.net
  • Ansprechpartner
  • Julia Tolstykh (Lankinen)
  • +7 (812) 703-39-34

KOMPAS-3D V12 ab sofort verfügbar!

ASCON kündigt die Veröffentlichung der neuen Version seiner professionellen Lösung für 3D-CAD an

(PresseBox) (St. Petersburg , PO Box 107, ) ASCON, Entwickler und Integrator von professionellen CAD/AEC/PLM-Lösungen, ist froh, die neue, verbesserte und leistungsfähigere Version seiner professionellen und leicht erlernbaren Lösung für 3D- und 2D-CAD - KOMPAS-3D V12 zu veröffentlichen können.

Diese Version bietet Neuheiten, die die Effektivität, die Qualität und die Geschwindigkeit des Entwurfs und der Konstruktion wesentlich steigern. Sie ermöglicht es, sich schnell und einfach in die Software einzuarbeiten und bietet spezielle Werkzeuge, die nicht nur die professionelle 3D-Teilemodellierung und den 2D-Entwurf ermöglichen, sondern auch die erweiterte Oberflächen- und komplexe Freiform-Modellierung unterstützen. Wie gewohnt, bekommen die Anwender und potenzielle Kunden von KOMPAS-3D V12 diese leistungsfähigen Werkzeuge für einen sehr günstigen Preis.

Die neue Version von KOMPAS-3D enthält mehr als 50 Neuheiten und Verbesserungen.

Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick über die Verbesserungen und neuen Zusatzmodule in KOMPAS-3D V12 geben:

- Erweiterte Oberflächenmodellierung:

1. - Lineare Oberfläche - wird durch die Bewegung einer Geraden im 3D-Raum gebildet. Die Bewegung wird mit zwei Führungslinien durchgeführt. Eine der Führungslinien kann ein Punkt sein.

2. Oberfläche durch Kurvengitter - wird für die Erstellung von Spline-Oberlächen von zwei einander kreuzenden Scharen von Kurven verwendet. Dabei können auch die Kanten bestehender Oberfläche verbunden werden..

3. Oberfläche durch Punktgitter - wird für die Erstellung von NURBS-Oberfläche aus Punkten, die ein Netz bilden, genutzt. Es ist möglich, ein Netz von Punkten auf der Basis einer vorhandenen Fläche zu erzeugen oder eine Datei mit Punktkoordinaten, die importiert wird, für die Erstellung der Oberfläche zu nutzen.

4. Oberfläche mit Hilfe von Punktschichten - wird für die Erstellung von NURBS-Oberflächen für beliebig im Raum liegende Punkte genutzt. Das System interpretiert die Anordnung von Punkten als ein Netz von Punkten und aus diesem Netz wird eine Oberfläche erzeugt. Sie können die Koordinaten von Punkten für den Erzeugung der Oberfläche aus einer Datei einlesen.

5. äquidistante Oberfläche - wird für die Erstellung einer Oberfläche, die im gleichen Abstand zu der ausgewählten Fläche liegt oder aus einer Anzahl von zusammenhängenden Flächen besteht, genutzt
- Unterstützung von Hardware-Resourcen für die Visualisierung:

Die Visualisierung von grafischen Dokumenten ist jetzt möglich mit GDI und mit Hilfe von OpenGL. Die Anwendung von OpenGL ermöglicht es, die Geschwindigkeit des Visualisierungs-prozesses wesentlich zu steigern (zum Beispiel den Maßstab zu ändern oder das Bild zu bewegen). So wird die Geschwindigkeit des Auffrischens der Zeichnung um mehr als das 10-fache erhöht.

- Erweiterte Einstellungen von Eigenschaften des Modells (Verbesserungen in der Stückliste)

Jetzt können Sie eine Tabelle für die Eigenschaften eines Modells erstellen. Diese Tabelle mit den Werten der Eigenschaften von Objekten, die das Modell (die Komponenten von Baugruppen, Einzelteile und Körper, Details von Körpern.) beschreiben, können Sie manuell oder automatisch auswählen. Diese Werte erscheinen dann in der Stückliste in der gewählten Ebene der Baugruppe. Zusätzlich ist es möglich, die Eigenschaften zur Auswahl von Objekte als Filter zu verwenden.

Laden Sie die KOSTENLOSE 30 Tage Testversion von KOMPAS-3D V12 von http://ascon.net/de/download/kompas/ herunter und erproben Sie jetzt diese und viele andere Neuheiten .

Weitere Information erhalten Sie unter http://ascon.net/de, oder kontaktieren Sie uns direkt über contact@ascon.net oder finden Sie Ihren nächsten Anbieter auf http://ascon.net/de/purchase/resellers/