PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 433423 (Engagement Global gGmbH)
  • Engagement Global gGmbH
  • Tulpenfeld 7
  • 53113 Bonn
  • https://www.engagement-global.de

ASA-Jahresthema: Entschleunigung

(PresseBox) (Berlin, ) Jedes Jahr wird im ASA-Netzwerk ein neues Thema gewählt, mit dem sich das Netzwerk zwölf Monate intensiv auseinandersetzt. Das diesjährige Jahresthema lautet 'Entschleunigung' und ist aus der ASA-Arbeitsgruppe 'Millenniumsziele für den Norden' hervorgegangen. Mit dem Jahresthema soll ein Perspektivwechsel gegenüber den offiziellen Millenniumszielen vollzogen werden. Die Frage lautet nicht länger, was muss im Globalen Süden passieren, sondern was soll und muss sich im Norden ändern?

In Gesprächen und Workshops wurden zahlreiche Defizite der gesellschaftlichen Entwicklung im Umgang mit den Bereichen Konsum, Bildung, Partizipation und Wachstum im Norden herausgearbeitet. Als ein Problembereich wurde die 'beschleunigte Leistungsgesellschaft' ausgemacht, die auf ein höher, weiter, schneller und mehr abzielt. Stichwörter, die in diesem Zusammenhang gefallen sind, sind u.a. Wachstumsdrang und Wachstumszwang, Karrierefixierung und Identifikation über den Lebenslauf, Entgrenzung der Arbeit und Konventionen als Zwang.

Daraus folgte die Forderung nach 'Entschleunigung' und bewusstem Leben und Entscheiden auf der persönlichen und der gesellschaftlichen Ebene.

Auf dem ASA-Open hat sich eine Arbeitsgemeinschaft gegründet, die sich mit dem Thema weiter beschäftigen und die aktuellen Entwicklungen ins ASA-Netzwerk hineintragen wird.

Die aktuellen Entwicklungen, sowie die vergangenen Jahresthemen, finden Sie unter: http://www.asa-programm.de/asa-aktiv/themen.html