Proxipedia startet Uploadportal für Kulturfotos

Bamberg, (PresseBox) - Proxipedia, die App für multimediale, standortbasierte Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Museen, hat ein Fotoportal für den Upload entspre-chender Bilder gestartet. Das Angebot richtet sich an engagierte Privat- und Profifotografen mit einer Leidenschaft für Kunst, Kultur und Architektur. Basierend auf einem Punktesystem erhalten die Fotografen je nach Zahl der in Proxipedia veröffentlichten Bilder attraktive Sachprämien bis hin zur GoPro Hero 5, dem iPad Pro und der Panoramakamera Panono 360°. Proxipedia ist für Apple- und Android-Smartphones verfügbar.

Die von der Artirigo AG, Bamberg, entwickelte App Proxipedia lässt Menschen weltweit kulturelle Spots entdecken. In den Basiseinträgen werden diese in kompakter Form in Text und Bild beschrieben. Das Proxipedia-Team sammelt dazu Bildmaterial zu Orten von histo-rischem, kulturellem oder architektonischem Wert – Denkmäler und Skulpturen, Burgen und Paläste, Parks und Gärten, Straßen und Plätze, Museen und vieles mehr.

„Schon gleich nach unserem Start Ende März haben Fotografen begonnen, uns aktiv Bilder anzubieten. Das freut uns sehr und unterstützt uns dabei, Proxipedia zu einer global führenden Plattform für die standortbasierte Bereitstellung kultureller Inhalte aufzubauen“, sagt Cornelius Möhring, Mitgründer von Artirigo. „Mit dem Uploadportal erleichtern wir den Fotografen nun die Zusammenarbeit mit uns.“

Über das Portal können Privat- und Profifotografen ihre Bilder auf einfache Weise hoch-laden – ein Fotoguide informiert detailliert über die Anforderungen. Das Proxipedia-Team prüft die Bilder auf ihre inhaltliche und technische Eignung. Freigegebene Bilder werden für die Beschreibung der jeweiligen kulturellen Spots in der App verwendet. Dort werden zu jedem Bild Copyright-Vermerke angezeigt.

Pro veröffentlichtem Bild werden den Fotografen in einem Punktesystem zehn Punkte gutgeschrieben. Je nach erreichter Punktzahl können sie aus einer Palette attraktiver Sach-prämien auswählen – sie reicht von trendigen Sofortbildkameras und Zusätzen für die iPhone-Kamera über Stative bis hin zur Action-Kamera GoPro Hero 5, dem iPad Pro und der Panoramakamera Panono 360°.
 
 

Artirigo AG

Die Artirigo AG ist ein im September 2015 in Bamberg gegründetes Startup-Unternehmen. Das Team hat mit Proxipedia ein System entwickelt, mit dem multimediale Inhalte zu kulturellen Angeboten wie etwa Sehenswürdigkeiten im öffentlichen Raum und Museen erstellt und in Echtzeit ortsbasiert auf mobilen Endgeräten publiziert werden können. Artirigo wird Proxipedia zu einer global führenden Plattform für diesen Bereich ausbauen. Sie besteht aus einem komfortablen Content Management-System und einer App, die für Apples iOS sowie für Android verfügbar ist. Weitere Informationen stehen unter www.artirigo.de und www.proxipedia.io zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.