Neue Generation von TV-Suchmaschine im Internet gestartet

TV-Suchmaschine VideoSnooper.tv durchsucht das Fernsehprogramm / Technologie wird von artec technologies bereit gestellt

Diepholz, (PresseBox) - Unter www.VideoSnooper.tv ist ab heute eine neuartige TV-Suchmaschine frei zugänglich. Die TV-Suchmaschine, die auf der XentauriX Technologie der artec technologies AG basiert, durchsucht in Sekundenschnelle Fernsehprogramme nach Stichwörtern. Die Treffer zu den eingegebenen Suchbegriffen werden als kurze Videoclips dargestellt. So kann man direkt überprüfen, wann und auf welchem Sender sowie in welchem Zusammenhang das gesuchte Wort im Fernsehen auftauchte.

VideoSnooper.tv analysiert momentan das Programm von 22 Fernsehsendern. Das System ist jederzeit erweiterbar, so dass praktisch jeder Sender mit Hilfe der TV-Suchmaschine durchsucht werden kann. Zudem kann die TV-Suchmaschine auch diverse andere Inhalte wie die von Videoclips oder IPTV-Kanälen analysieren und nach beliebigen Stichworten hin durchsuchen.

Mit der „Triple-Search“-Technik hat artec technologies ein besonders effektives Suchverfahren entwickelt. Dabei werden Textinformationen, Metadaten sowie Sprachinformationen für die Suche verfügbar gemacht und ausgewertet. So kann VideoSnooper.org die Informationen aus Untertiteln und elektronischen Programmführern (EPG) sowie jedes im Fernsehprogramm gesprochene Wort sekundengenau nach Begriffen durchsuchen.

artec technologies AG

Über artec technologies AG - Das börsennotierte Unternehmen artec technologies AG aus der Grafenstadt Diepholz bei Bremen ist in den Geschäftsfeldern "Digital Video Security" und "Streaming Media/IPTV" tätig. Das Unternehmen gehört zu den Technologieführern im Bereich Systemlösungen für digitale Erfassung, Analyse, Aufzeichnung und Übertragung von Video, Audio und Daten von Drittsystemen über Netzwerke. Im Geschäftsbereich Digital Video Security entwickelt und vertreibt das Unternehmen unter dem Markennamen "MULTIEYE" Produkte und Systemlösungen für die digitale Videoüberwachung. In dem zweiten Geschäftsbereich entwickelt und vertreibt die artec technologies AG Produkte und Systemlösungen auf Basis der "XentauriX" Plattform, die in erster Linie für IPTV- Applikationen sowie für TV/Radio Sendemitschnitte verwendet werden. Weltweit sind derzeit weit über 12.000 Systeme aus beiden Geschäftsbereichen im Einsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.