Christian Léonard stößt zu ARRI als Senior Director Business Development

(PresseBox) ( München, )



Erfahrener Branchenprofi verstärkt ARRIs Lighting-Team
ARRI intensiviert Engagement im TV- und Theatermarkt



Am 1. April 2017 startete Christian Léonard bei der ARRI Business Unit Lighting als Senior Director Business Development. Christian Léonard konzentriert sich von Paris aus auf die Weiterentwicklung des TV- und Theatergeschäftes im Raum EMEA mit speziellem Fokus auf Frankreich. Für diese wichtige Position bringt er jahrzehntelange Erfahrungen und ein umfangreiches Netzwerk im professionellen Lichtgeschäft mit.

Dazu erklärt Markus Zeiler, General Manager Business Unit Lighting: „Mit seinen fundierten Marktkenntnissen wird Christian uns unterstützen, ARRI weiter im TV- und Theatermarkt zu etablieren, wo unsere LED-Produkte bereits erfolgreich im Einsatz sind. Wir freuen uns, Christian in der ARRI Familie willkommen zu heißen.“

Sigrid Müller, General Manager Lighting System Group & EMEA Sales, ergänzt: „ARRI und Christian haben in der Vergangenheit bereits an vielen Projekten gemeinsam gearbeitet. Es ist uns eine Ehre, ihn in unserem Team begrüßen zu dürfen. Wir gewinnen nicht nur einen zuverlässigen Partner, sondern auch einen langjährigen Freund.“

ARRI freut sich sehr, Christian Léonard für diese spannende Aufgabe gewonnen zu haben und wünscht ihm viel Erfolg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.