arlanis Software AG auf der OOP 2009

Spezialistin für universelle Datenintegrationslösung hat Teilnahme zugesagt

(PresseBox) ( Potsdam/Frankfurt (CFA), )
Auf der OOP in München treffen sich wieder Softwareentwickler und Budgetverantwortliche der Softwarebranche. Vom 26. - 30. Januar 2009 werden zahlreiche internationale Vorträge und Tutorials zum Thema "Soft(ware) Skills: The key to successful projects" gehalten. Die OOP hat sich seit 1992 als wichtiges Diskussionsforum für innovative Trends und Technologien der Softwarebranche etabliert.

Die arlanis Software AG wird mit dabei sein, um den Nerv der Branche zu treffen. So wird arlanis als Sprecherin über ihre Erkenntnisse zu SaaS/ PaaS (Software-as-a-Service, Platform-as-a-Service) Anwendungen berichten. Als Ausstellerin wird sie auf der begleitenden OOP Exhibition während 3 Tagen unter anderem die neueste Softwareversion des Software Universal Data Converter UDC V 3 zum Anschauen und "Anfassen" bereithalten.

Visionärer Vortrag

Die arlanis Software AG ist seit 2005 bekannt als Spezialistin für Datenintegration & -migration, SOA, EAI und SaaS Themen. Sie präsentiert den visionären Vortrag zum Thema: "Platform-as-a-Service". Mittels PaaS wird eine Applikations- und Betriebsumgebung für Software as a Service und On-Demand Lösungen zur Verfügung gestellt. Die Werkzeuge zur Erstellung und zum Betrieb der Software werden dabei gemietet. Im Weiteren werden viele Grundfunktionalitäten, wie Benutzerverwaltung und Sicherheit zur Verfügung gestellt. Mit einem PaaS Konzept kann während der Entwicklung und späterem Betrieb sehr stark profitiert werden.

Andreas Holubek und Christian Metzger werden von zahlreichen Beispielen aus der Praxis berichten. Die Konzepte hinter PaaS werden vorgestellt, die Möglichkeiten für deren Entwicklung und Nutzung aufgezeigt sowie vorhandene Plattformen, wie Google und Salesforce.com angesprochen.

Die Struktur und Abwicklung von Integrationen in Phasen sowie komplexe Datenintegration als Teil von SaaS/ PaaS-Anwendungen werden ebenso betrachtet, wie die Betriebs- und Entwicklungsplattform force.com, der Platform-as-a-Service (PaaS) von Safesforce.com.

Neue Softwareversion arlanis UDC 3

Vom 27. - 29. Januar 2009 wird arlanis Software AG zur parallel zur Konferenz laufenden OOP Ausstellung auf Stand Nr. 10.7 nicht nur ihr erfolgreiches Dienstleistungspaket vorstellen sondern auch die neuste Softwaregeneration. Die neue Version UDC V3 stellt neue und aktuelle Konzepte zur Datenintegration, -migration und -konvertierung für den Anwender bereit. So wird es jetzt einfacher Daten zwischen verschiedenen Systemen auszutauschen und gleichzeitig am Software as a Service Universum teil zu nehmen.

Am Stand wird den Besuchern die neue Version des arlanis Universal Data Converters UDC Version 3 vorgestellt.

Bei Interesse an kostenfreien Gästetageskarten zum Besuch der Ausstellung gehen Sie bitte über den folgenden Link zur Registrierung:

https://secure.sigs-datacom.de/register/conf/oop2009/freepass_form.htm

arlanis Vortrag auf der OOP 2009:
Plattform as a Service - Die Zukunft der Software-Entwicklung (Andreas Holubek, Christian Metzger)
Zeit: Donnerstag, 29.01.2009 12:55 -13:35 im Vendortrack
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.