PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376628 (arktis.de GmbH)
  • arktis.de GmbH
  • Gordenhegge 8
  • 48720 Rosendahl
  • http://www.arktis.de/
  • Ansprechpartner
  • Rainer Wolf
  • +49 (2547) 9321-20

arktis.de präsentiert den iPad Butler

Stylisher Alu-Bodenständer macht aus dem iPad eine Infosäule!

(PresseBox) (Rosendahl, ) Das iPad eignet sich perfekt als modernes E-Terminal. Es lässt sich in Hotels, auf Messen, im Restaurant, in der Firma, aber auch zu Hause demonstrativ einsetzen, um digitale Informationen per Fingertipp zur Verfügung zu stellen. Zur optimalen Bedienung lässt sich das iPad in den iPad Butler Bodenständer einspannen. Der iPad-Butler Bodenständer - entwickelt und produziert in Deutschland - wird von arktis.de vertrieben.

Kurz zusammengefasst:

- arktis.de präsentiert iPad Butler
- Alu-Bodenständer aus Deutschland
- Stylishes Haltesystem für das iPad
- Schwenkbarer Schwanenhals
- Höhe: 110 cm
- Preis: 199 Euro
- Link: http://www.arktis.de/



arktis.de ist autorisierter Apple-Händler. Das Versandunternehmen verwaltet ein riesiges Sortiment mit über 10.000 Artikeln. Ganz egal, ob eine Schutzhülle für ein iPhone, ein cooles Gadget für den Mac oder ein Solar-Akku für den iPod touch benötigt werden: Das Unternehmen kann liefern. In den letzten Monaten ist arktis.de sogar selbst unter die Produzenten gegangen und hat viele Apps für das iPhone entwickelt, darunter "3D Magic ohne Brille" oder "Mosquito Stop".


Nun stellt arktis.de auch im Hardware-Bereich in Kooperation mit einem Partner einen iPad Bodenständer vor. Der iPad Butler ist ein Alu-Bodenständer Made in Germany. Der silberne Bodenständer steht sicher, fasst das iPad mit einem Alu-Halter fest und diebstahlsicher ein und erlaubt es, das iPad in der perfekten Höhe mit den Fingern zu bedienen.


Auf diese Weise verwandelt sich das iPad in einen Auskunftsterminal, der mit den passenden Apps bestückt an vielen Orten die Gäste und Kunden bedienen kann. Ob das iPad nun im Restaurant die Speisekarte zeigt, in der Firmen-Lobby eine selbstablaufende Präsentation abspielt, in der Bibliothek das freie Surfen im Internet ermöglicht oder im Tattoo-Studio Fotos der letzten Kunden zeigt: Die Möglichkeiten sind schier endlos. Auch in Banken, auf Messen oder im privaten Umfeld macht der Einsatz des iPad Butler viel Sinn.


Rainer Wolf, Geschäftsführer des Mac-Spezialversenders Arktis (http://www.arktis.de/).: "Das iPad als Infoterminal - das hat Zukunft. Der iPad Butler Bodenständer ist mit einem flexiblen Schwanenhals ausgestattet. So lässt sich das iPad horizontal und vertikal genau in den Neigungswinkel drehen, der für den Betrachter gerade am bequemsten ist."


Der iPad Butler kostet bei arktis.de 199 Euro. Im Zuge einer Händleraktion werden 300 Bodenständer kostenfrei an die Verkaufsstellen ausgeliefert. Schaffen es die Händler, bis Ende des Jahres mehr als 15 Ständer zu verkaufen, so dürfen Sie das Ausstellungsstück behalten. (2167 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Technische Daten:

Höhe: 110 cm
Durchmesser Standfuß: 40 cm (aluminium gebürstet Optik)
Befestigung iPad: über iPad Alu Grab (Aluminium eloxiert)
Ständer-Material: MDF – Aluminium gebürset Optik
Halterung: drehbar, verstellbar


Homepage Arktis.de: http://www.arktis.de/
Produktseite: http://www.arktis.de/ipad-butler-bodenstaender/

arktis.de GmbH

Die Arktis Software GmbH mit Sitz im nordrheinwestfälischen Rosendahl ist seit über 20 Jahren auf den europaweiten Vertrieb von Software, Computerspielen und -zubehör von Apple Macintosh Produkten sowie Apple iPod- und iPhone Zubehör spezialisiert. Neben Produkten aus dem Software- und Hardwarebereich vertreibt der autorisierte Apple Händler außerdem HighTechToys,coole Gadgets und Trendprodukte aus den unterschiedlichsten Segmenten.

Weitere polarfrische arktis.de Links:

arktis.de Homepage - Alles für Mac, iPod, iPhone und HighTech Toys:
http://www.arktis.de

ArktisBLOG - HighTech News und Gadgets:
http://blog.arktis.de

Arktis bei Twitter:
http://www.twitter.com/arktis

Radio Arktis - 24 h die coolsten HighTech Podcasts und beste Musik:
http://radioarktis.radio.de