PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 330741 (Ariba Deutschland GmbH)
  • Ariba Deutschland GmbH
  • Westhafenplatz 1
  • 60327 Frankfurt/Main
  • http://www.ariba.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (69) 71 04 56 290

ReadSoft setzt auf Ariba Network für umfassende Transaction Processing Lösungen

Führender Document Process Automation Provider nutzt Ariba Network, um seinen Kunden maximalen Return aus ihren ERP Investitionen zu ermöglichen

(PresseBox) (Frankfurt, ) Über eine Partnerschaft mit Ariba stellt ReadSoft, ein weltweit agierender Document Process Automation Provider, seinen Kunden künftig eine umfassende Transaction Processing Lösung bereit. In Verbindung mit den Spend Management Lösungen von Ariba können Unternehmen jetzt mit ReadSoft ihre Rechnungsfreigabeprozesse straffen und bereits getätigte Investitionen in Enterprise Ressource Planning (ERP) Systeme optimieren.

"Für maximale Effizienz und Kosteneinsparungen müssen Unternehmen in der Lage sein, papierbasierte Dokumente in elektronische Rechnungen umzuwandeln und sie an Back-End Processing Systeme zu übermitteln", weiß Bob Fresneda, President von ReadSoft North America. "Durch unsere Partnerschaft mit Ariba können wir Unternehmen nun die Tools bieten, die sie dazu benötigen - damit sie auch in Zukunft erfolgreich agieren können."

Mit Readsoft automatisieren über 6.500 Unternehmen weltweit ihre Finanzdokumentenprozesse - dazu gehören u.a. Dateneingang, Klassifizierung der Dokumente, Informationsabgleich mit den ERP Systemen, Document Workflow und E-Invoicing. Sie erzielen so ein schnelleres und kostengünstigeres Document Processing und maximale Kontrolle. Als Ariba Partner nutzt ReadSoft das Ariba® Network(TM) zusammen mit seiner eigenen Conjunction Supplier Invoice Data Capture (OCR) und Conversion Technologie. Damit können Unternehmen die Prozessierung und Freigabe von Rechnungen in der gesamten Kreditorenbuchhaltung straffen. Dies umfasst Papierdokumente, aber auch E-Mails, Faxe und Portale.

Das Ariba Network ist die weltweit führende globale Handelsplattform. Über 295.000 Unternehmen, darunter 94% der Fortune 100, haben im Jahr 2009 über das Netzwerk Geschäfte im Wert von mehr als $114 Milliarden abgewickelt. Das Ariba Network bietet Unternehmen alle Tools, die sie benötigen, um die Produktivität und Rentabilität ihrer Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung zu maximieren. Zudem erhalten sie Zugang zu einem globalen Netzwerk, über das sie potentielle Handelspartner identifizieren, mit ihnen in Kontakt treten und gewinnbringend zusammenarbeiten können - alles über eine einzige Plattform.

Die ReadSoft Lösung für ein automatisiertes Invoicing Management kann nahtlos mit dem Ariba Netzwerk und den gängigen SAP Anwendungen integriert werden und ermöglicht es Unternehmen so, getätigte Investitionen in ihre ERP Infrastruktur zu optimieren. Mit der Lösung können sie direkt mit Lieferanten in Kontakt treten, papierbasierte Prozesse vermeiden und so ihre Kreditorenbuchhaltung optimieren und signifikante Kosteneinsparungen erzielen. Zudem bieten Unternehmen auch ihren Lieferanten einen erheblichen Mehrwert, indem sie ihnen Einblicke in den Status von Rechnungsstellung und Bezahlung verschaffen. Gleichzeitig optimieren sie die Produktivität, erhöhen die Transparenz, verkürzen die Prozesszyklen und maximieren die Kontrolle über die Keditorenbuchhaltung und alle Einkaufsaktivitäten.

"In wirtschaftlich unsicheren Zeiten benötigen Unternehmen Lösungen, mit denen sie Prozesseffizienzen und Einsparungen erzielen, die sich auch im Endergebnis bemerkbar machen", erklärt Karsten Rose, Vertriebsmanager bei Ariba Deutschland in Frankfurt. "Durch unsere Partnerschaft verschafft ReadSoft seinen Kunden Zugang zu marktführender Technologie und einem leistungsstarken Netzwerk. Damit können diese einen Großteil ihrer Rechnungen vom Papierformat in elektronische Dokumente umwandeln und zeitnah messbare und nachhaltige Resultate erzielen."

Informationen über ReadSoft

ReadSoft ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Document Process Automation. Das Lösungsportfolio von ReadSoft adressiert den kompletten Purchaseto-Pay-Prozess von der Bestellanmeldung bis hin zum Begleichen von Rechnungen. Mit den Modulen der ReadSoft-Suite lassen sich die Prozess-Schritte durchgängig und automatisiert abwickeln. Für den Anwender entsteht so zusätzlicher Nutzen und Flexibilität in der SAPLösungsplattform.

ReadSoft ist marktführender Anbieter von Software im Bereich automatisierte Dokumentenprozesse. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft 450 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es über 6.000 Installationen von ReadSoft-Lösungen. In Deutschland ist die ReadSoft GmbH seit 1996 am Markt. Zu den Kunden von ReadSoft zählen sowohl mittelständische Unternehmen wie auch zahlreiche Großunternehmen und Konzerne. Teilweise erfolgt die Verarbeitung der Dokumentenprozesse in Shared-Service-Strukturen.

Weitere Informationen sind erhältlich unter www.readsoft.com

Ariba Deutschland GmbH

Ariba, Inc. ist der führende Anbieter von On-Demand Spend Management-Lösungen. Ariba hat es sich zum Ziel gesetzt, mit branchenführender Software, Services und Netzwerklösungen, die Abläufe in Unternehmen aller Größenordnung und aus allen Industriesektoren entscheidend zu verändern. Die Lösungen von Ariba versetzen Unternehmen in die Lage, mit einem ganzheitlichen Ansatz ihre Ausgaben und Lieferantenbeziehungen umfassend zu managen - von der Datenanalyse über Sourcing, Einkaufs- und Bezahlprozesse bis hin zu Vertragsmanagement und Lieferantenbewertung. Die Enterprise-Class On-Demand Lösungen ermöglichen es Unternehmen, ihre unternehmensweiten Ausgaben zu kontrollieren und gleichzeitig die finanzielle Unternehmensperformance sowie die der Lieferantenkette ständig zu optimieren. Mehr als 1000 Unternehmen, darunter über die Hälfte der Fortune 100, setzen auf die Lösungen von Ariba, um ihren gesamten Ausgabenzyklus zu managen. Weitere Informationen sind erhältlich unter http://www.ariba.com erhältlich.