PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 431512 (Ariba Deutschland GmbH)
  • Ariba Deutschland GmbH
  • Westhafenplatz 1
  • 60327 Frankfurt/Main
  • http://www.ariba.com
  • Ansprechpartner
  • Anke Reichel
  • +49 (89) 242038-0

Ariba unterstützt European Procurement Excellence Summit 2011

Fachtagung für CFOs und CPOs in München bringt Experten aus aller Welt zum Thema profitable Wachstumsverbesserungen in Beschaffung und Finanzierung zusammen

(PresseBox) (Frankfurt, ) Am 30. Juni und 1. Juli 2011 findet in in München der EPE European Summit 2011 für CFOs und CPOs statt. Der vom Bundesverband für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik jährlich konzipierte Gipfel bringt Experten internationaler Unternehmen zusammen und gibt Einblicke und Orientierungshilfen, wie in den Bereichen Beschaffung und Finanzierung die richtigen Entscheidungen getroffen und ein profitables Wachstum erzielt werden können. Als führender Anbieter Kollaborativer Business Commerce-Lösungen unterstützt Ariba auch dieses Jahr mit einem Roundtable und Standpräsenz die Konferenz.

Alex Saric, EMEA Marketing Director, Ariba Deutschland GmbH, wird am Freitag 1. Juli den Roundtable 5 "Strategien zur besseren Steuerung des Cash Managements und zur Minimierung von Risiken in der Supply Chain bei gleichzeitiger Kostenreduzierung" moderieren. Denn Unternehmen müssen sich heute den harten Herausforderungen der Europäische Schuldenkrise und dem globalen Inflationsdruck stellen. Insbesondere die Bereiche Beschaffung, Logistik und Finanzierung haben mit den rasch verändernden Rahmenbedingungen zu kämpfen. CFOs und CPOs wissen, dass es nicht mehr ausreicht sich allein auf Kosten und Cash Flow zu konzentrieren. Sie müssen ihren Fokus auf Innovation und profitables Wachstum erweitern, um erfolgreich bestehen zu können. Teilnehmer am Roundtable haben die Möglichkeit, darüber zu diskutieren und Lösungswege zu erarbeiten, wie Finanzierung und Beschaffung effizienter zusammenarbeiten können, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Welche Strategien sollten dazu angewendet werden und können neue Cloud-basierte Lösungen dabei helfen?

Informationen über BME e.V.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), 1954 gegründet, ist Dienstleister für 8.000 Einzel- und Firmenmitglieder, darunter Mittelständler sowie Großunternehmen. Als Netzwerkgestalter fördert der BME den Erfahrungsaustausch für Unternehmen und Wissenschaft, für die Beschaffungs- und für die Anbieterseite. Der Verband ist offen für alle Branchen (Industrie, Handel, öffentliche Auftraggeber, Banken/Versicherungen) und Unternehmensformen. Mehr Informationen unter www.bme.de

Ariba Deutschland GmbH

Ariba, Inc. ist der führende Anbieter kollaborativer Business Commerce Lösungen. Ariba kombiniert branchenführende SaaS-Technologie zur Optimierung des gesamten Commerce Lifecycles mit der weltweit größten webbasierten Community, in der Unternehmen ein globales Netzwerk an Handelspartnern erschließen, mit ihnen in Kontakt treten und zusammenarbeiten können. Das Netzwerk stellt zudem umfassendes Expertenwissen zur Steigerung interner Skills und Ressourcen, zur Verbesserung von Profiten und Cash Flows und zur Prozessoptimierung bereit - alles in einer cloud-basierten Umgebung. Die Ariba Commerce Cloud ermöglicht ein effizientes und gewinnbringendes Procurement-, Sales- und Finanzmanagement. Über 340.000 Unternehmen weltweit, inklusive 80% der Fortune 500, nutzen Ariba Lösungen zur Optimierung ihrer kollaborativen Handelsbeziehungen. Weitere Informationen zu den Ariba Commerce Lösungen sind erhältlich unter www.ariba.com.