arcplan schließt Partnerschaft mit spanischem Anbieter Softland

Innovative Business Intelligence von arcplan vervollständigt Softlands Produktangebot

(PresseBox) ( Langenfeld, )
arcplan, führender innovativer Softwareanbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen, hat eine Partnerschaft mit dem internationalen Anbieter von ERP-Management-Lösungen Softland abgeschlossen Das Unternehmen mit Hauptsitz in der spanischen Hauptstadt Madrid ist auch im lateinamerikanischen Markt stark vertreten und versorgt dort seine Kunden seit über 30 Jahren mit qualitativ hochwertigen Business-Lösungen.

Die Partnerschaft wird Softland-Kunden in ganz Lateinamerika die Möglichkeit eröffnen, eine hervorragende Business Intelligence-Lösung zu nutzen, die ihnen erlaubt, Geschäftsinformationen zu überwachen und zu analysieren - von der Strategie bis hin zur Prozessebene. Kunden werden in die Lage versetzt, auf ihre Lösungen über unterschiedliche Endgeräte, wie Notebooks, Tablet-PCs oder Smartphones, zuzugreifen. Dabei sind die Anwendungen, beispielsweise hinsichtlich Formaten, Nutzerprofilen und Sicherheitskonzepten, ganz auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten.

"Bei unseren Entscheidungen sind unsere Kunden das Maß und auch diesmal haben wir keine Kompromisse gemacht. Diese Partnerschaft bringt uns realen Mehrwert. Unseren Kunden innovative Business Intelligence anbieten zu können, heißt für uns, sie effizienter und zu besseren Entscheidungsträgern zu machen", erklärt Oscar Sáez de Bergia, Vice-President von Softland.

Oliver Deistler, Senior VP Channels & Business Development bei arcplan, ergänzt: "Diese Zusammenarbeit ermöglicht uns, Kunden in ganz Lateinamerika die Vorzüge von arcplan-Software zugänglich zu machen. Die Märkte in Mittel- und Südamerika erleben einen zunehmenden Wettbewerb mit wachsendem Bedarf an Analysemöglichkeiten. Zukünftig werden Softland-Kunden durch den Einsatz maßgeschneiderter Dashboard-Lösungen bessere Entscheidungen im Hinblick auf ihr Unternehmen und dessen strategischen Kurs treffen können. Dadurch werden sie signifikante Vorteile im Wettbewerb erzielen."

Über Softland

Softland hat Niederlassungen in zehn Ländern: Argentinien, Kolumbien, Chile, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Mexico, Panama, Peru und der Dominikanischen Republik. Das Unternehmen hat Repräsentanten in Bolivien, Ecuador, Nicaragua und Venezuela und mehr als 35000 aktive Kunden in Lateinamerika sowie über 500 Spezialisten. Die Unternehmensphilosophie "Think globally, act locally" erlaubt Ihnen die Entwicklung weltweiter Strategien, orientiert an den Charakteristika jedes einzelnen Landes.

Die große Erfahrung und Expertise im Bereich der Business Management-Lösungen eröffnete dem Unternehmen, die Möglichkeit zu wachsen und dem Markt die wettbewerbsfähigsten Produkte zur Verfügung zu stellen.

www.gruposoftland.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.