PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 602317 (ARBURG GmbH + Co KG)
  • ARBURG GmbH + Co KG
  • Arthur-Hehl-Straße
  • 72290 Loßburg
  • http://www.arburg.com
  • Ansprechpartner
  • Susanne Palm
  • +49 (7446) 33-3463

Arburg Top-Video mit über 100.000 Aufrufen

(PresseBox) (Loßburg, ) .
- YouTube-Video verzeichnet über 100.000 Aufrufe
- "ARBURGofficial" als eigener YouTube-Kanal von Arburg
- Top-Video zeigt Spritzgießen von 72 Schraubkappen in weniger als drei Sekunden

Arburg gehört auch in Sachen YouTube zu den erfolgreichen Pionieren. Bereits seit 2010 veröffentlicht das Unternehmen auf dieser multimedialen Internet-Plattform aktuelle Kurzfilme z. B. aus den Bereichen Messen, Branchenlösungen, Automation oder Anwendungstechnik. Und das mit beachtlichem Erfolg. Sowohl, was die Zahl der online gestellten Filme als auch, was die der Abonnenten und der Zugriffe betrifft, führt Arburg die Rangliste unangefochten im Kunststoffspritzgießmaschinenbau an. Das erste von insgesamt 63 Videos hat jetzt eine magische Grenze übersprungen: Mit 100.885 Aufrufen ist der Kurzfilm "Spritzgießen von 72 Schraubkappen in weniger als drei Sekunden" zum Stichtag 28. Mai 2013 das meistgeklickte Top-Video von Arburg.

Ein paar zusätzliche beeindruckende Zahlen verdeutlichen, dass YouTube inzwischen zu einer Plattform geworden ist, die Arburg neben seinem Internet-Auftritt konsequent zur Kommunikation mit Kunden und Interessenten in aller Welt einsetzt. So kann der englisch- und deutschsprachige Arburg-Kanal "ARBURGofficial" auf insgesamt 362.796 Videoaufrufe und 680 Abonnenten (Stand 28.Mai 2013) verweisen. Das ist für ein spezialisiertes Maschinenbauunternehmen eine vergleichsweise hohe Anzahl an Abonnenten und Zugriffen.

Typisch Arburg: Klar gegliedert, übersichtlich, schnell erfassbar

Die klar gegliederten und leicht aufzurufenden Filme sind sehr lehrreich, weil sich komplexe Sachverhalte in bewegten Bildern sehr viel eindeutiger darstellen lassen als in Texten. Dennoch werden die Zuschauer bei den Videos nicht mit Informationen überfrachtet. Ein gutes Beispiel dafür ist das Top-Video von Arburg aus dem Bereich Verpackung. Es zeigt in gut zwei Minuten Länge, wie 72 Schraubverschlüsse schnell und sicher auf einer Allrounder-Spritzgießmaschine mit nachgelagerter Peripherie produziert werden. Ein Kunde oder Interessent, der sich diesen Film anschaut, erfasst schnell und einfach, wie die Herstellung vonstatten geht und ob die gezeigte Lösung auch seine Anforderungen erfüllen könnte. Damit ist die YouTube-Plattform eine ideale Möglichkeit für beide Businesspartner zur Initialisierung weiterer Gespräche.

Top-Filme on demand

Wer sich den Top-Film von Arburg ansehen möchte, gibt im Suchfenster unter www.youtube.com den Begriff "ARBURGofficial" ein und gelangt direkt auf den unternehmenseigenen Kanal. Dort stehen derzeit 63 Videos zum Anschauen bereit. Ein Klick auf die Playlist "Packaging/Verpackung", und schon taucht im nachfolgenden Bildschirm das gesuchte Video auf Position eins auf. Nachdem der Film gelaufen ist, haben die Zuschauer unterschiedliche Möglichkeiten: Entweder weitere Filme anschauen, den Kanal ARBURGofficial abonnieren, eine Bewertung abgeben und/oder einen Kommentar schreiben. Dazu gibt es eine zeitnahe Reaktion des Unternehmens.

Einen schnellen Überblick und umfassende Information bietet neben dem YouTube-Kanal "ARBURGofficial" die Mediathek der Arburg-Website www.arburg.com.

ARBURG GmbH + Co KG

Der deutsche Maschinenbauer Arburg gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Spritzgießmaschinen für die Kunststoffverarbeitung mit Schließkräften zwischen 125 kN und 5.000 kN. Vervollständigt wird das Produktprogramm durch Robot-Systeme, kunden- und branchenspezifische Turnkey-Lösungen und weitere Peripherie.

Getreu seinem Leitsatz "Arburg für effizientes Spritzgießen" stellt das Unternehmen das Metathema Produktionseffizienz in den Mittelpunkt aller Aktivitäten und betrachtet dabei die gesamte Wertschöpfungskette. Ziel ist, dass die Kunden von Arburg ihre Produkte in optimaler Qualität zu minimalen Stückkosten fertigen können - z. B. für die Automobil- und Verpackungsindustrie, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik, Medizintechnik oder den Bereich Weißwaren.

Eine erstklassige Kundenbetreuung vor Ort garantiert das internationale Vertriebs- und Servicenetzwerk: Arburg ist mit eigenen Organisationen in 24 Ländern an 32 Standorten und über Handelspartner in mehr als 50 Ländern vertreten. Produziert wird ausschließlich im deutschen Stammwerk in Loßburg. Von den insgesamt rund 2.200 Mitarbeitern sind 1.840 in Deutschland beschäftigt, weitere 360 in den weltweiten Arburg-Organisationen. Als eines der ersten Unternehmen ist Arburg seit 2012 dreifach zertifiziert: nach ISO 9001 (Qualität), ISO 14001 (Umwelt) und ISO 50001 (Energie).

Weitere Informationen über Arburg finden Sie unter www.arburg.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.