IKOM Ausblick Studierende & Absolventen - Abkühlung aber keine Krise in Sicht

(PresseBox) ( Garching b. München, )
Die IKOM - Das Karriereforum der TU München - hat heute ihren Bericht Ausblick Studierende & Absolventen Dezember 2008 veröffentlicht. Der IKOM Stellenindex ist weiter rückläufig und befindet sich seit nunmehr Juli 2008 im Sinkflug. Gleichwohl geben die Zahlen des Arbeitsmarktes für Absolventen deutlich Entwarnung.

Rezessive Tendenzen in technischen und hochqualifizierten Berufen sind trotz deutlicher realwirtschaftlicher Rückschläge im 2.Halbjahr 2009 insbesondere im deutschen Export nicht anzunehmen. Wesentliche Risiken in diesem Segment des Arbeitsmarktes liegen in der Dauer der Krise begründet. Sollte sich die Rezession bis ins Jahr 2010 ausdehnen, könnten Unternehmen ihre langfristigen Sockeleinstellungen von Fachkräften nach unten anpassen. Dies kann jedoch gegenwärtig weder konstatiert noch prognostiziert werden. Eine robuste bis positive Arbeitsmarktlage für Akademiker und Absolventen ist daher das bei weitem wahrscheinlichste Szenario.

Zahlen zum IKOM Stellenindex

Der IKOM Stellenindex notiert gegenwärtig bei 96 Indexpunkte (Vormonat: 100, Vorjahr 105) und ist seit seinem Hoch im Juli auf dem Sinkflug. Alle Indices sind auf August 2007 normiert. Der IKOM TUM Jobbörse Index steht bei 106 Indexpunkten (Vormonat: 134, Vorjahr 104). Alle von der IKOM betrachteten Fächergruppen haben mit geringeren Jobangeboten zu kämpfen. Dabei notieren Informatiker und Ingenieure deutlich höher, während sich Banking & Finance am unteren Ende bewegt.

Die IKOM ermittelt monatlich ihren Index IKOM-Stellenindex für Absolventen & Akademiker und dessen Subindizes sowie den IKOM-TUM-Jobbörse Index auf der Grundlage der Datenbank der TUM-Jobbörse mit über 4.000 Einträgen und der Konsensus-Indikationen von über 40 Arbeitsmarktindikatoren von den verschiedensten Anbietern und Branchen.

Über den Ausblick Studierende & Absolventen

Seit Oktober gibt die IKOM nunmehr ihre Einschätzung zum Markt für Berufseinsteiger heraus. Die IKOM möchte den Studenten in der Einschätzung der für sie relevanten gegenwärtigen Arbeitsmarktsituation mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Dabei möchte die IKOM Studenten und Öffentlichkeit deutschlandweit erreichen. Die IKOM plant in Zukunft ihre Datenbasis und damit ihre Prognosegüte weiter zu verbessern und die jeweilige Ausgabe mit einem Sonderthema zu ergänzen.

Der vollständige Bericht „IKOM Ausblick Studierende & Absolventen Dezember 2008“ mit allen Graphiken und Informationen zu den Erhebungen finden sich auf http://www.ikom.tum.de/files/presse/bild_url/IKOM_MarketResearch_Dezember_3112_2787.pdf.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.