EMM-Lösung von AppTec ist Leader im aktuellen Crisp Vendor Universe Quadranten

Basel, (PresseBox) - Crisp-Research positioniert die Mobility-first-Lösung des Schweizer Anbieters AppTec in seinem aktuellen Anbietervergleich als Leader im vierten Quadranten. Die Analysten überzeugte vor allem das umfangreiche Feature-Set der Lösung sowie die breite Abdeckung führender Plattformen für den Einsatz der EMM-Lösung in Unternehmen.

Im aktuellen Anbietervergleich "Crisp Vendor Universe - Workplace & Mobility" ist der Enterprise Mobility Manager der Schweizer AppTec GmbH als Leader platziert und kann sich damit zu den führenden Anbietern in diesem Segment zählen. Das unabhängige IT-Research und Beratungsunternehmen Crisp Research legte seine Anbieter- und Dienstleisteranalyse für den Workplace- und Mobility-Markt Anfang Januar 2018 zum zweiten Mal vor. AppTec musste sich im Segment "Unified Endpoint Management" mit IT-Schwergewichten wie Microsoft, Citrix und MobileIron sowie 16 weiteren Anbietern messen und schaffte direkt bei der ersten Teilnahme den Sprung in den vierten Quadranten der Markt-Beschleuniger (Accelerator/Leader).

Führende Werte in allen Kategorien

Für seine Einstufung bewertete Crisp Research die Anbieter anhand der beiden Hauptkategorien "Product/Service Value Creation" und "Vendor Performance" mit jeweils fünf Unterkategorien. AppTec erzielte danach in allen Kriterien wie Produkt- und Service-Portfolio, Strategie, Customer Experience und Agilität führende Werte.

Die Analysten überzeugte vor allem das umfangreiche Feature-Set der Lösung sowie die breite Abdeckung führender Plattformen für den Enterprise-Einsatz. Überdies biete AppTec360° seinen Kunden dank der modularen Struktur der einzelnen Bestandteile des Enterprise Mobility Managers ein variables und einfaches Hosting-, Feature- und Preismodell, betonen die Crisp-Experten.

Europäischer Anbieter mit attraktivem Preismodell

Geschäftsführer Sahin Tugcular positioniert sein Unternehmen bewusst als europäisches Gegengewicht auf dem von amerikanischen Lösungen überschwemmten Enterprise Mobility Management (EMM) Markt und setzt dabei auf ein attraktives Preismodell: Vergleichbar geringe monatliche Lizenzpreise und die kostenlose Nutzung bei weniger als 25 Geräten machen die AppTec-Lösung auch für kleinere Unternehmen interessant.

Die 2011 in Basel gegründete AppTec GmbH konnte mit ihrer schlanken und leicht zugänglichen "Mobile-first-Lösung" schon mehr als 3.800 Kunden für sich gewinnen. Die Lösung zur Fernwartung von mobilen Endgeräten kann insbesondere durch eine intuitiv bedienbare Managementkonsole und zahlreiche nützliche Sicherheitsfunktionen überzeugen. Dem Kunden ist dabei freigestellt, ob er einen hauseigenen Server oder das Cloud-basierte Angebot von AppTec nutzen möchte.

AppTec GmbH

AppTec ist ein führender Mobile Security und Enterprise Mobility Management-Anbieter. Weltweit nutzen mehr als 3.800 Firmen und Organisationen die AppTec360 EMM Plattform für die Herausforderungen, denen Firmen bei der Verwaltung von Applikationen, Dokumenten, Konfiguration und Sicherheit von mobilen Geräten gegenüberstehen.

Smartphones und Tablets, ob auf der Basis von Android, iOS oder Windows, werden immer mehr zur primären und persönlichen Kommunikations- und Produktivitätsplattform für Unternehmen und deren Mitarbeiter. Dies führt jedoch zu neuen Herausforderungen hinsichtlich Verwaltbarkeit, Kosten und Risiken, auf die herkömmliche Verwaltungsstrategien und Lösungen der IT nicht ausgerichtet sind. Genau diesen Herausforderungen stellt sich AppTec mit seiner AppTec360 EMM Suite.

Weitere Informationen finden Sie unter www.apptec360.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Blockchain sicher gestalten

Das Bun­de­s­amt für Si­cher­heit in der In­for­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) hat ein Eck­punk­te­pa­pier zur IT-Si­cher­heit von Block­chain-An­wen­dun­gen ver­öf­f­ent­licht. Als na­tio­na­le Cy­ber-Si­cher­heits­be­hör­de stößt das BSI da­mit ei­nen ge­sell­schaft­li­chen Dia­log zwi­schen Wis­sen­schaft, In­du­s­trie, Be­hör­den und Bür­gern zur Ge­stal­tung von si­che­ren Block­chain-An­wen­dun­gen an. Ziel ist es, sek­tor­spe­zi­fi­sche Emp­feh­lun­gen zu for­mu­lie­ren.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.