Platten, die nichts verraten: Radiergummi für PCs

(PresseBox) ( Hamburg, )
Was tun, wenn man einen Datenträger verkauft oder entsorgt? Fast jede Festplatte enthält sensible Daten: Passwörter, Kontoinformationen oder vertrauliche E-Mails. Wer diese nicht vor fremdem Zugriff schützt, geht ein hohes Missbrauchsrisiko ein. Auch persönliche Fotos oder Videos möchte wohl jeder privat halten. Und nicht zuletzt liegen auf vielen Festplatten Dateien, an denen der Autor ein schützenswertes Urheberrecht hat - etwa Grafiken, Texte oder Musik. Was man über den Windows-Papierkorb löscht, lässt sich jedoch leicht wieder herstellen. zoneLINK löst das Problem so: Das neue Tool SystemUp ERASER für nur 29,99 Euro entfernt Daten so, dass nicht einmal Profis sie aufstöbern können.

Wer gerade auf Festplatte oder USB-Stick aufräumt, kann die zu löschenden Dateien im Windows-Explorer direkt auf das Symbol des zoneLINK SystemUp ERASER ziehen und stellt somit sicher, dass sie für immer gelöscht werden. Dies funktioniert auch mit ganzen Ordnern, und sogar komplette Datenträger kann die Software auf einen Schlag löschen. Wer sich also von einer Festplatte trennen will, kopiert zunächst seine Daten auf ein neues Speichermedium und zerstört sie dann auf der alten Festplatte mit zoneLINK SystemUp ERASER - niemand wird sie dort je wiederfinden. Zudem gewinnt das Programm freien Speicherplatz durch das Entfernen sogenannter "Dateiüberhänge". Das ist Platz, der zwar von bestimmten Dateien "beansprucht", aber nicht genutzt wird.

zoneLINK SystemUp ERASER löscht Daten also nach modernsten Standards. Der Nutzer kann zwischen fünf verschiedenen Löschmethoden wählen, die auch in Behörden eingesetzt werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt beispielsweise ein siebenmaliges Überschreiben der Daten mit dem Verfahren VSITS. Als Nachweis für das vollständige Löschen erstellt die Software sicher verschlüsselte Protokolle sowie einen ausführlichen Bericht.

Die wichtigsten Programmeigenschaften im Überblick:

- Sicheres Löschen von Dateien, Verzeichnissen oder kompletten Festplatten
- Bis zu fünf verschiedene Löschmethoden zum sicheren Löschen nach internationalen Sicherheitsstandards, wie sie in Behörden und Institutionen zum Einsatz kommen
- Integration in das Windows-Explorer Kontextmenü zum sicheren Löschen mit der rechten Maustaste
- Überschreiben von Datei-Überbleibseln auf freiem Speicherplatz und von Dateiüberhängen (nicht benutzter Speicherplatz von Dateien)
- RSA-signierte Löschprotokolle und ausführliche Berichte als Nachweis

EAN: 4260133814127 Preis: 29,99 Euro
Systemvoraussetzungen: Windows XP oder Windows Vista
Erscheinungsdatum: 10.11.2008

Weitere Informationen finden Sie unter www.zonelink.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.