Neue Version der professionellen Mediendatenbank iView MediaPro 2

(PresseBox) ( Heidelberg, )
Soeben wurde das deutsche Update auf Version 2.0.2 der professionellen Mediendatenbank iView MediaPro veröffentlicht. Version 2.0.2 bietet erneut verbesserte Performance, behebt Probleme, die im Zusammenhang mit den neuesten Mac OS- und QuickTime-Versionen aufgetreten sind und enthält viele neue Funktionen. So wurde beispielsweise eine Funktion zu Einbettung von Farbprofilen in NEF-Dateien eingebaut, der Kodak DCS-Import erweitert und eine Unterstützung für das Alias Pix-Dateiformates für Mac OS X integriert. Eine ausführliche Liste der vielen Verbesserungen und neuen Features finden Sie online unter http://www.iview-multimedia.de

iView MediaPro 2 ist die neue, komplett überarbeitete Version der mehrfach ausgezeichneten Mediendatenbank iView MediaPro. Das Programm ist das optimale Profiwerkzeug, um große Mengen Bilder, Fotos, Illustrationen, Grafiken, Layout-Dokumente, Filme, Sounds, Zeichensätze, MP3s oder Animationen zu verwalten, zu ordnen, zu archivieren oder zu präsentieren. Erst kürzlich wurde auch ein kostenloser Importfilter zum Verwalten von Dateien aus MS Office v.X veröffentlicht.

iView MediaPro 2 ist komplett in deutscher Sprache mit deutschem Handbuch verfügbar, das Programm läuft unter Mac OS 9 und Mac OS X.

"iView MediaPro ist mit Version 2 für mich zu dem Verwaltungswerkzeug schlechthin geworden..." - MacLife 1.2004

"iView MediaPro bietet für eine Einzelplatzversion die meisten Funktionen. Es gibt nur Weniges, was die Profiversion nicht kann... Note 1.8" - MACup 2/04

Das Update auf Version 2.0.2 ist für alle registrierten Anwender von iView MediaPro 2 kostenlos. Die Online-Version von iView MediaPro 2 kostet 145,- Euro, die Box-Version mit gedrucktem Handbuch 155,- Euro. Updates von iView MediaPro 1.x sind ab 65,- Euro erhältlich, ebenso sind vergünstigte Schulversionen und Umstiegsangebote verfügbar.

Weitere iView-Produkte:

iView Media für Mac und Windows Zur iView Media-Produktfamilie gehört außerdem iView Media für Mac und Windows, die schlanke Medienverwaltung für alle Besitzer von Digitalkameras und Hobbyzeichner bzw. -filmer. iView Media kostet nur 29,90 Euro und ist als Download für Macintosh oder Windows direkt bei Application Systems Heidelberg erhältlich.

iView Catalog-Reader für Mac und Windows Brandneu ist der iView Catalog-Reader für Mac und PC, ein kostenloses Programm zum Weitergeben und Präsentieren von iView MediaPro-Katalogen. Mit dem iView Catalog-Reader können iView-Anwender ihre Kataloge und Diaschauen an Kunden, Freunde und Kollegen weitergeben, auch wenn diese kein iView MediaPro oder iView Media besitzen. Der kostenlose iView Catalog-Reader ist ab sofort für Macintosh und Windows verfügbar und kann alle iView-Kataloge und -Diaschauen lesen und anzeigen, egal mit welcher iView-Version diese erzeugt wurden.

Die iView-Produkte iView MediaPro, iView Media und iView Catalog-Reader werden in Deutschland von Application Systems Heidelberg hergestellt und vertrieben. Weitere Informationen und kostenlose Demoversionen erhalten Sie online unter http://www.iview-multimedia.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.