PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438003 (AOC International (Europe) B.V.)
  • AOC International (Europe) B.V.
  • Steindamm 96
  • 20099 Hamburg
  • http://www.aoc-europe.com
  • Ansprechpartner
  • Stefan Sommer
  • +49 (2362) 605823-0

AOC startet ab 2012 die LED-Ära für das gesamte Displayportfolio

Dorsten

(PresseBox) (Berlin, ) Displayspezialist AOC wird ab Anfang 2012 alle Display-Produkte mit stromsparenden, langlebigen LED-Backlights ausstatten. Das Unternehmen bekräftigt so einmal mehr sein Bekenntnis zum Schutz der Umwelt und zur Schonung von Ressourcen.

Die Mehrheit der Monitore im Produktportfolio von AOC sind bereits jetzt mit LED-Backlights ausgestattet und Millionen Kunden des Unternehmens genießen schon jetzt die Vorteile dieser innovativen Technologie. Nun hat AOC beschlossen, ab Beginn des kommenden Jahres alle Produkte mit LED-Backlight-Panels zu bestücken.

Bessere Bildqualität

Verglichen mit herkömmlicher CCFL-Hintergrundbeleuchtung liefern LED-Monitore eine überdurchschnittliche Bildqualität mit hohen Kontrastwerten und besserer Farbsättigung. Das macht sie ideal für digitales Entertainment wie Videospiele oder Filme, aber auch für gängige Büroanwendungen.

Besonders stylisch

Die LED-Hintergrundbeleuchtung erlaubt eine sehr viel schlankere Monitorbauweise mit einem Profil von unter 1 cm und eröffnet so ganz neue Möglichkeiten für die Designer bei AOC. Das Ergebnis ist ein attraktiverer, eleganterer Look: ein echtes Design-Statement auf jedem Schreibtisch, egal in welcher Umgebung.

Weniger ist mehr: ein kleinerer ökologischer Fußabdruck

Da Ressourcenschonung, Energieeinsparungen und Nachhaltigkeit für Verbraucher und Unternehmen immer wichtiger werden, ist der Wechsel zur stromsparenden LED-Backlight-Technologie ein ganz selbstverständlicher Schritt für AOC. Erstens enthalten LED-Monitore keine Lampen oder Reflektoren. Sie sind leichter und dünner als konventionelle Monitore und benötigen daher weniger Ressourcen. Zweitens verbrauchen LED-Modelle bis zu 50 % weniger Energie als handelsübliche CCFL-Panels. Dies senkt die Stromkosten sowohl zuhause als auch im Büro maßgeblich. Zudem ist die Wärmeentwicklung bei der LED-Technologie deutlich niedriger, was wiederum das Raumklima verbessert und die Belastung der Klimaanlagen reduziert. Desweiteren werden LED-Monitore ohne Quecksilber gefertigt und können besser recycled werden. Und dank des schlankeren Designs sowie des geringeren Gewichts ist auch der Energieaufwand für den Transport bedeutend niedriger. Alles zusammengerechnet ergeben sich enorme Vorteile sowohl für die Umwelt, insbesondere vor dem Hintergrund, dass AOC im nächsten Jahr über 25 Millionen Monitore verkaufen will, als auch für den Kunden. Denn Displays mit LEDs sind nicht zuletzt auch eine gute Langzeitinvestition, zeichnen sie sich doch im Vergleich zu Modellen mit konventioneller CCFL-Hintergrundbeleuchtung durch eine wesentlich längere Lebensdauer aus. Für den Endverbraucher bedeutet die bewusste Entscheidung von AOC, zukünftig nur noch LED-Backlights zu verwenden, drastisch reduzierte Gesamtkosten.

AOC International (Europe) B.V.

AOC International zählt zu den globalen Top-Marken im Display-Markt. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem attraktiven Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Die sehr breite Produktpalette an Computer-Displays, Monitor-TVs und Flachbildfernsehern wurde bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten red dot design award. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten Display-Hersteller. www.aoc-europe.com