PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 129910 (Arts Outdoor Lighting Technology GmbH & Co. KG)
  • Arts Outdoor Lighting Technology GmbH & Co. KG
  • Arberger Hafendamm 22
  • 28309 Bremen
  • http://www.ao-technology.de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Niedermeier
  • +49 (4207) 6684-0

A&O Technology stellt FALCON™ 6000 vor

High Power Searchlight made in Germany

(PresseBox) (Oyten, ) Auf der diesjährigen PLASA in London hat A&O Technology ein neues Gerät der FALCON™-Serie vorgestellt: das brandaktuelle Xenon-Searchlight FALCON™ 6000 des Herstellers alpha one aus Oyten. FALCON™ 6000 ist in den Leistungsklassen 3 kW und 4 kW erhältlich. Bei der leistungsstärkeren 4-kW-Version kommt das neu entwickelte Xstage 4000-Watt-Leuchtmittel von Osram zum Einsatz. Durch die Verbindung des Xstage-Leuchtmittels mit dem von alpha one konstruierten optischen System erreicht der FALCON™ 6000 eine Lichtstärke analog zu einem 6.000-Watt-Scheinwerfer und ist somit vom Lichtoutput vergleichbar mit anderen 6-kW-Searchlight Wettbewerbsprodukten.

Das Xenon-Searchlight ergänzt die erfolgreiche Serie der FALCON™ BEAM mit den Leistungsklassen 2 kW bis 8 kW, wurde aber von der Konstruktion hinsichtlich des Gesamtgewichts optimiert, so das das Gerät bis zu 40 kg weniger wiegt als ein herkömmlicher FALCON™ BEAM 3 kW. Das DMX-gesteuerte Searchlight ist für den Außeneinsatz konzipiert und ermöglicht PAN- und TILT-Bewegungen. Zur Ausstattung zählen außer einem CMY-Farbwechsler und einem Spezialeffektscroller ein elektrisch verfahrbarer High-Speed-Zoom, ein mechanischer und elektronischer Dimmer sowie ein mechanisches und elektronisches Strobe.

Beim FALCON™ 6000 hat alpha one erstmals eine echte CMY-Farbmischung integriert. Weiterhin kann ein vierter Scroller für Spezialeffekte (unter anderem Frostfilter oder Farbkorrektur) am Gerät betrieben werden. Alle Produkte von alpha one haben integrierte Power Supplies.

Das Gehäuse besteht komplett aus Aluminium und Edelstahl und hat die Gehäuseschutzklasse IP54. Wie alle anderen FALCON™ Searchlights von alpha one kann auch der FALCON™ 6000 hängend betrieben werden.

Das Produkt wurde vom deutschen Hersteller alpha one gmbh in Oyten entwickelt und wird hier auch gefertigt. Für den weltweiten Exklusivvertrieb ist A&O Technology zuständig. Das Equipment kann bei A&O Technology sowohl gekauft als auch gemietet werden.