Mobile Tagging Pionier anthrazit - einfach einkaufen per QR-Code

(PresseBox) ( Zürich, )
Die Schweizer Crossmedia Publikation anthrazit wartet mit einer Innovation auf: Mittels QR-Code oder SMS können Leserinnen und Leser im Heft vorgestellte, ausgewählte Produkte per Mobiltelefon bestellen. Das innovative E-Commerce-System ist eine Eigenentwicklung von anthrazit. Die Bestellungen werden vom neuen Crossmedia-Keypartner Brack Electronics AG www.brack.ch ausgeführt.

Seit mehr als einem Jahr verbindet anthrazit mittels QR-Code Papier, Web und mobiles Internet. Leserinnen und Leser von anthrazit können mittels einer Gratissoftware (zum Herunterladen SMS mit Text "qrcode" an 939) den QR-Code taggen und so einen Artikel bequem auf ihrem internetfähigen Mobiltelefon aufrufen. Alternativ können sie ihn per SMS mit dem aufgedruckten Code anfordern. So wird dieses sogenannte Mobile Tagging auch für Handy ohne Reader-Software verfügbar.

Erster Crossmedia-KeyPartner Brack.ch - Pionierleistung mit anthrazit anthrazit hat ein innovatives E-Commerce-System entwickelt, das die mobile Plattform mobile.anthrazit.org noch attraktiver macht. Auf einfachste Art und Weise können Leserinnen und Leser per QR-Code oder SMS Produkte des Elektronikhändlers Brack.ch einkaufen. Als neuer Crossmedia-Keypartner unterstützt er anthrazit einerseits bei Trend- und Servicegeschichten rund um elektronische Geräte für zu Hause und unterwegs. Andererseits stellt er im Heft in Zusammenarbeit mit der Redaktion ausgesuchte Produkte vor, die anthrazit Leserinnen und Leser einfach per Handy bestellen können. Taggen und klicken - das Produkt wird am nächsten Arbeitstag geliefert und kann per Rechnung bezahlt werden. "Seit Jahren arbeiten wir auf das Ziel hin, mobilen Nutzern auf einer Plattform alles anzubieten, was sie für den Alltag benötigen», sagt Herausgeber und Entwicklungsleiter Christian Schwengeler. «Mit der neuen Anwendung des QR-Codes sind wir nun soweit: «Einkaufen mit dem Handy ist Realität." "Der Bestellprozess ist sehr einfach», sagt Malte Polzin, Marketingleiter von Brack.ch. «Vom QR-Code versprechen wir uns viel. Mit anthrazit haben wir einen neuen innovativen Verkaufskanal zur Verfügung".

Per QR-Code einkaufen - einfacher geht's nicht So funktioniert Einkaufen per Mobiltelefon: Im leben digital Teil - dem Ressort für durch Keypartner ermöglichte nützliche Geschichten rund um den digitalen Alltag - druckt anthrazit neben einer interessanten Servicegeschichte drei QR-Codes ab, mit denen die Leserinnen und Leser die abgebildeten Produkte innert Sekunden bestellen. Mittels QR-Code oder SMS werden sie automatisch via Weblink mit der Bestellseite des Produkts verbunden. Einmal registriert, finden sie fortan das Bestellformular fertig ausgefüllt und können nun nur noch auf den Bestellen Knopf drücken.

Über Brack Electronics AG
Brack Electronics AG ist ein IT-Handelsunternehmen mit Sitz in Mägenwil AG. Brack Electronics beliefert seit 1994 Privat- und Geschäftskunden mit Hard- und Software sowie Unterhaltungselektronik, Foto/Video-Produkten und Heimelektronik. Die Kunden schätzen die schnellen Next-Day-Lieferungen, die telefonische Beratung vor und nach dem Kauf und das über 18'000 Produkte umfassende Lagersortiment. Brack Electronics gehört in Bezug auf Personal- und Umsatzentwicklung zu den 500 wachstumsstärksten Unternehmen Europas und belegt den 43. Rang der Top-500-IT-Unternehmen der Schweiz. Mehr als zwei Drittel des Umsatzes erzielt Brack Electronics über E-Commerce-Aktivitäten. Der Online-Shop gehört zu anthrazits «100 nützlichsten E-Shops der Schweiz 2008». Die Firma beschäftigt 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. www.brack.ch
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.