Antec bringt PCs zum Schweigen

Das neue preiswerte SLK3700-BQE-Gehäuse mit Quiet ComputingTM Technologie macht Reseller hellhörig

(PresseBox) ( Bergisch Gladbach, )
Antec, ein führender Hersteller von Computer-Hardware und -Zubehör für den Upgrade- und Build-Your-Own-Markt, ergänzt seine erfolgreiche PC-Gehäuse-Reihe Solution Series mit dem neuen SLK3700-BQE. BQE steht für Black Quiet Edition und ist für den schwarzen Midi-Tower Programm: Mit der Quiet ComputingTM Technologie von Antec reduziert sich das Systemgeräusch um bis zu 80 Prozent. Das flüsterleise Computergehäuse ist ab sofort für 99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.) erhältlich.

Das SLK3700-BQE-Case misst 46,5 x 20,0 x 47,2 cm (H x B x T) und ist mit seinen zehn Laufwerkschächten sehr ausbaufähig. Vom Platzangebot und Preis eignet sich das Gehäuse daher speziell für Value Added Reseller. Um einen ruhigen Betrieb zu gewährleisten, enthält das Case eine weiterentwickelte Version des SmartPower-ATX12V-Netzteils mit 350 Watt sowie einen 120mm-Lüfter mit Niedrigdrehzahl. An der Vorderseite des Gehäuses befindet sich eine Halterung für einen weiteren 120mm-LED-Ventilator. Außerdem sind die Laufwerkschächte mit Gummidämpfung versehen, um Festplattenvibrationen zu absorbieren.

Tests des unabhängigen Forschungs-Labors Quanta Labs in Santa Clara, Kalifornien, haben gezeigt, dass bei SLK3700-BQE aus der Distanz von einem Meter eine Lautstärke von 22,4 dB messbar ist. Dies ist ein äußerst niedriger Wert, denn bereits ein menschliches Flüstern entwickelt aus einem Meter Entfernung einen Geräuschpegel von 30 dB und ein normales Gespräch rund 60 dB. Die Tests wurden auf Grundlage des ISO Standards 7779 durchgeführt. Das SLK3700-BQE-Gehäuse enthält an der Vorderseite zwei USB 2.0-Anschlüsse, um Multimedia-Geräte einfach anschließen zu können, sowie einen waschbaren Luftfilter, um das Case vor starker Staubablagerung zu schützen. Mit den Seitenschienen und herausfahrbaren Käfigen werden Installationen zum Kinderspiel. Motherboards können dort bis zu der Standardgröße ATX (30,5 x 24,4 cm) installiert werden.

„PCs werden immer häufiger in unterschiedlichen Umgebungen und für multimediale Zwecke genutzt", meint Scott Richards, Vice President für Sales und Marketing bei Antec. „Daher stellen die Nutzer immer höhere Anforderungen, wenn es um die Lautstärke ihres Computers geht. Sie wollen kein System, das die Musik, die sie hören, oder den Film, den sie sich ansehen, übertönt. Das SLK3700-BQE-Gehäuse bringt die ideale Kombination aus einem schönen Design und der innovativen Quiet Computing TechnologieTM - und das zu einem Preis, der sich sehen lassen kann." Das SLK3700-BQE von Antec ist ab sofort bei den Vertriebspartnern Tech Data und Ingram Micro erhältlich.

Ein Foto zu dem neuen Case SLK3700-BQE finden Sie unter: http://www.lewisvpr.com/vprlogin/germany/release_information/antec/
SLK3700BQE.jpg
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage
http://www.antec-inc.com oder im Virtual Press Room unter: http://www.lewisvpr.com/VPRlogin/US/clients/Antec/Infrastructure/
Antecvprindex.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.