PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 114093 (Ankerwerke Gesellschaft für Werbung mbH)
  • Ankerwerke Gesellschaft für Werbung mbH
  • Seestraße 8
  • 63533 Mainhausen
  • http://www.ankerwerke.de/
  • Ansprechpartner
  • Ellen Maldaner-Münst
  • +49 (6192) 29380-0

Vernetzt: DMM schnürt Sponsoring und Verbundwerbung zum Paket

(PresseBox) (Langen, ) Direct Media Marketing mixt erstmalig Verbundwerbung und Sponsoring und nutzt dafür die etablierte ADAC Procar Rennserie. Sponsoringpartner ist der Rennstall Franz Engstler, der nach den ersten Rennen dieses Jahres die Wertung anführt. DMM hat die auf Engstlers Rennwagen gesicherte Werbefläche bereits voll an zehn Werbepartner vermietet.

Auch auf dem Renntransporter und dem "Showcar", das in Aussehen und Ausstattung dem Rennwagen entspricht, aber eine Straßenzulassung hat, finden sich die Logos der Werbekunden wieder. Das Showcar ist das Bindeglied zwischen dem imagefördernden Sponsoring und der Verbundwerbung, die in erster Linie der Gewinnung von Kundenadressen dient. Es ist der Hauptpreis in einem Gewinnspiel, für das während aller Rennen per Gewinnspielkarte geworben wird. Der Mitspieler kann sich auch über die eigens erstellte Internetseite www.procarwin.de, die ebenfalls die Logos der Werbekunden trägt, registrieren.

Auf das Gewinnspiel weist DMM in externen wie natürlich auch den eigenen Verbundmedien hin: So wird das Kartenbooklet "Wunschcoupon" die Gewinnspielkarte bringen und das Gutscheinmagzin hält ebenfalls einen Platz dafür frei. Die Karte wird im Lauf des Jahres auch einschlägigen Autozubehör- und Motorsportmagazinen beigelegt; außerdem ist ab August TV-Werbung geplant.

Showcar und Gewinnspiel werden auch auf überregionalen Fach- und Verbrauchermessen zur Attraktion. Außerdem können die Werbepartner bei eigenen Kundenevents darauf zurückgreifen.

"Wenn das Gewinnspiel am 31.12.07 ausläuft, haben wir 150.000 neue Adressen gewonnen", sagt DMM-Geschäftsführer Holger Weishaupt. "Unsere Werbekunden, denen wir absolute Branchenexklusivität zugesichert haben, erschließen sich damit neue, frische Zielgruppen." Motorsportfan Weishaupt hat für das Projekt alte Kontakte zu Franz Engstler wieder aufgefrischt. Bevor er sich mit DMM selbstständig machte, arbeitete er fast ein Jahrzehnt in leitender Marketingposition beim Logistikriesen DHL, wo er das Sportsponsoring verantwortete (unter anderem STW Supertourenwagen-Meisterschaft und DTM Deutsche Tourenwagenmeisterschaft.)

Die Tourenwagenserie ADAC-Procar gibt es seit 1997. 2006 verfolgten 275 500 Zuschauer die Rennen live vor Ort und gleichzeitig sahen 14 Millionen Menschen im TV zu.

Werbung im Verbund ist die Basis aller von DMM angebotenen Direktmarketingaktivitäten. Dabei überrascht das 1999 gegründete mittlerweile elfköpfige Unternehmen seine Kunden immer wieder mit neuen Lösungen und der geschickten Verknüpfung von on- und offline-Aktivitäten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.