Sensor zur Messung von Zugspannung und Temperaturänderungen in Lichtwellenleitern

Der neu DSTS Sensor der Firma OZ Optics ist ab sofort bei AMS Technologies erhältlich

Martinsried, (PresseBox) - Der Sensor erzeugt und misst stimulierte Brillouin Streuung in Lichtwellenleitern. Mit diesen Daten können unabhängig die auf den Lichtwellenleiter wirkenden Zugspannung und die Temperatur gemessen werden. Das System misst Zugspannung bzw. Temperaturänderungen mit einer Genauigkeit von 2µEpsilon bzw. 0.1°C über eine Länge von bis zu 40km mit 10cm Ortsauflösung.

Für ein Überwachungssystem werden Lichtwellenleiter in größere Strukturen wie Pipelines, Hochspannungskabel, Brücken oder Dämme eingearbeitet. Wird der Sensor an diese Lichtwellenleiter angeschlossen, können Stellen, an denen sich Temperatur oder Spannungsänderungen ergeben, genau lokalisiert und charakterisiert werden. Korrigierende Maßnahmen können eingeleitet werden, noch bevor größere Schäden entstehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Photonics":

Das sind die wichtigsten Techniktrends 2018

In den nächs­ten zehn Jah­ren wer­den fünf Mil­li­ar­den An­wen­der über Hoch­ge­schwin­dig­keits­netz­wer­ke ver­bun­den sein. Ne­ben Men­schen ge­hen auch Bil­lio­nen von Ma­schi­nen ans Netz. Da­mit ein­her geht ei­ne neue Art zu ar­bei­ten. Neue Soft­wa­re treibt die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on voran und er­mög­licht im­mer in­tel­li­gen­te­re Un­ter­neh­men.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.