PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338161 (AMS Technologies AG)
  • AMS Technologies AG
  • Fraunhoferstrasse 22
  • 82152 Martinsried
  • http://www.amstechnologies.com
  • Ansprechpartner
  • Elisabetta Giubilato
  • +49 (89) 89577-177

Neue planar diffuse UV Photodioden

(PresseBox) (Martinsried, ) OSI Optoelectronics hat zwei neue Familien von planar diffusen UV Photodioden entwickelt: die UV-EG / EQC / EK Serie und die UV-DQ / DQC / DK Serie.

Besondere Eigenschaften:
- Das neue Siliziummaterial ist entsprechend verarbeitet, um eine Empfindlichkeit bis 190nm zu garantieren und die Empfindlichkeit im Bereich von 200 bis 400nm zu verbessern (EQ, EQC, DQ, DQC).
- Die DK und EK Serien ermöglichen eine Empfindlichkeit bis hinunter zu 320nm in einem preisgünstigen hermetischen Gehäuse.
- Die EQ und EQC Serien sind im NIR-Bereich unempfindlich.

Die Photodioden sind mit Metall- oder Keramikgehäuse und Quarz- oder Borosilikat-Fenster ausgestattet. Der Betrieb mit einer Sperrvorspannung ermöglicht niedrigere Kapazitäten, schnellere Reaktionszeiten und größere Dynamikbereiche. Die neuen Serien eignen sich insbesondere für UV-Spektrophotometer und analytische und medizinische Instrumente.

Die Produkte von OSI Optoelectronics sind über AMS Technologies erhältlich und werden auf der Optatec 2010, Frankfurt, 15.-18. Juni 2010, am AMS Technologies Stand # F40 zu sehen sein.

OSI Optoelectronics entwickelt und produziert seit 40 Jahren leistungsfähige Standard- und kundenspezifische optoelektronische Produkte: Eine große Bandbreite an Si, GaAs und InGaAs Photodioden, APDs, optische Detektoren und optische Schalter. Zu den typischen Einsatzgebieten zählen Anwendungen in der Industrie, Sicherheitstechnik, Verteidigung, Luft- und Raumfahrt sowie im Medizinbereich.

AMS Technologies AG

AMS Technologies AG wurde 1982 gegründet und hat sich als führender Spezialdistributor von beratungsintensiven High-Tech-Komponenten und -Systemen in Europa etabliert. Mit Hauptsitz in Martinsried bei München betreut das Unternehmen die lokalen Märkte von Vertriebsbüros in Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Die Kernkompetenzen von AMS Technologies liegen in den Bereichen Optoelektronik, Thermal Management und Hochleistungselektronik. Weitere Informationen über AMS Technologies finden Sie im Internet unter: http://www.ams.de.