Multimodige Lichtwellenleitern mit großen Faserkernen

(PresseBox) ( Martinsried, )
AMS Technologies erweitert sein Produktangebot um die multimodigen Lichtwellenleitern mit großen Faserkernen des amerikanischen Herstellers Fiberguide Industries.

Die Fasern können mit Hard Plastic Cladding (HCS) und numerischer Apertur von 0.39 oder als Low Hydroxyl Variante mit einer N.A. von 0.22 geliefert werden. Sie weisen eine hohe Konzentrizität des Kerns zum Mantel auf, um Verbindungen mit minimalen Verlusten zu realisieren. Coatingmaterialien aus sehr harten Polymeren verhindern ein Ermüden des Materials und gewährleisten langhaltigen Schutz vor mechanischer Zerstörung. Alle Materialien sind biokompatibel und nach USP Class 6 getestet.

Die Fasern werden in industriellen Anwendungen wie Transport von Laserlicht für die Materialbearbeitung, Medizinischer Diagnostik und Therapie, optische Datenkommunikation und Sensorik verwendet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.