PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 58319 (AMS Technologies AG)
  • AMS Technologies AG
  • Fraunhoferstrasse 22
  • 82152 Martinsried
  • http://www.amstechnologies.com
  • Ansprechpartner
  • Jutta Neidiger
  • 089/89 577-177

AMS Technologies stellt neue Gauß`sche 1300nm SLED vor

(PresseBox) (Martinsried, ) SLEDs (Superluminescent Light Emitting Diodes) sind LEDs, die die stimulierte Emission zur Verstärkung ausnutzen, aber nicht genügend Feedback besitzen, um wirkliches Laserlicht zu erzeugen. Sie haben wesentlich mehr Leistung als gewöhnliche LEDs und sind daher geeignet für Anwendungen, die besonders hohe Leistungsdichten benötigen.

Die neue Produktreihe EXS13G2-2111 gehört zur Serie der Breitband SLEDs von Exalos. Diese Hochleistungs-SLEDs sind speziell für Anwendungen in den Bereichen OCT, faseroptische Kommunikation, Instrumente, optische Sensoren und Faserkreisel geeignet.

Die EXS13G2-2111 eignet sich aufgrund ihrer hohen Ausgangsleistung, großer Bandbreite und geringer Spitzen in der zweiten Kohärenzfunktion besonders für Anwendungen in der OCT und für biomedizinische Anwendungen.

Die spektrale Kurve zeigt eine saubere Gauß`sche Form. Typische Werte sind 20 mW optische Leistung in einer Singlemode-Faser und bis 55 nm 3dB spektrale Bandbreite. Die Produkte werden standardmäßig in einem 14 PIN Butterfly Gehäuse mit TEC Kühler und Monitor Diode geliefert. Die SLEDs basieren auf dem patentierten Design von EXALOS und sind in Produktion sowie BELLCORE GR-468-CORE und MIL-STD-883 qualifiziert.

Diese neuen SLEDs können ab sofort über AMS Technologies bezogen werden. Als direkter Ansprechpartner steht Ihnen unser Produktspezialist, Herr Dr. Ekkehard Overbeck, gerne zur Verfügung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.