PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237192 (American Megatrends International GmbH)
  • American Megatrends International GmbH
  • Truderingerstraße 283
  • 81825 München
  • http://www.ami.de/
  • Ansprechpartner
  • Wilfried Platten
  • +49 (89) 969 995-14

AMI und SYNAXON kooperieren bei Vertrieb und Marketing

Die American Megatrends International GmbH nutzt ab sofort die Vertriebs- und Marketingpower der SYNAXON AG

(PresseBox) (München/Bielefeld , ) Die American Megatrends International GmbH (AMI), München und die SYNAXON AG, Bielefeld, größte IT-Verbundgruppe Europas, haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Danach nutzt AMI ab sofort die Vertriebs- und Marketing-Plattformen der SYNAXON AG für die Vermarktung ihrer StorTrends Storage Systeme.

Akcent und iTeam im Fokus

Neben der intensiven Nutzung der SYNAXON-Plattformen, wie EGIS 4.0 oder Web2Print, legt AMI in der Initialphase einen besonderen Schwerpunkt auf die Schulung der SYNAXON-Partner. Dazu wurde für sie eine eigene Seminarreihe geschaffen, in der sie in technischen und vertrieblichen Trainings mit den Highlights der StorTrends Modelle vertraut gemacht werden.

Für AMI sind dabei besonders die Systemhaus-Verbundgruppen iTeam und Akcent interessant. "Hier sehen wir die richtigen Zielgruppen für unsere iSCSI-, IP-SAN- und NAS-Systeme", so AMI Geschäftsführer Winfried Pröhl.

"Mit AMI können wir für unsere Systemhaus-Partner einen renommierten Hersteller in unser Produktportfolio aufnehmen, dessen Storage Systeme die Angebotspalette um attraktive Speicherlösungen erweitern", so Jan Schwarzenberger, Leiter Einkauf bei der SYNAXON AG.

Stufenplan

Die StorTrends Systeme zeichnen sich aus durch hohe Speicherkapazitäten (bis zu 64 TByte physisch, bis zu 256 TByte unterstützt durch die integrierte Storagesoftware ManageTrends), enorme Funktionsfülle wie z.B. verschieden Replikationsmöglichkeiten (synchron, asynchron, snapassisted), Dual Dialect zur Unterstützung von SAN- und NAS-Daten in einem Gerät, Thin & Auto Provisioning, sowie Funktionen zur intuitiven Speicherverwaltung wie Storage Resource Management (SRM) und Information Lifecycle Management (ILM).

Sie sind ideal geeignet für die Speicher-Konsolidierung im Unternehmen, den Aufbau von hochverfügbaren Speicher-Netzwerken und die Einbindung in virtualisierte Server-Landschaften.

Um sich intensiv in die Nutzung der Online-Plattformen, einzuarbeiten, und deren Vorteile zu nutzen, wird AMI das SYNAXON-Geschäft für einen begrenzten Zeitraum direkt betreuen. Danach wird es über die Vertriebspartner aus der Distribution abwickelt, wie das für alle anderen Vertriebswege bereits gilt.

Über SYNAXON

Die SYNAXON AG ist als börsennotiertes Unternehmen heute mit über 2.700 Partnern und einem Außenumsatz von rund 3 Milliarden Euro die größte IT-Verbundgruppe in Europa. Das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld wurde 1991 als PC-SPEZIALIST Franchise AG gegründet und ist seit 1999 an der Frankfurter Börse notiert. Die Partner sind selbstständige IT-Fachhändler oder Systemhäuser, die Mitglied in den Kooperationen AKCENT Computerpartner Deutschland AG, iTeam Systemhauskooperation, der Einkaufs- und Dienstleistungskooperation MICROTREND oder dem IT-Franchisesystem PC-SPEZIALIST sind. SYNAXON deckt damit den gesamten IT-Markt im B2C-Segment (MICROTREND und PC-SPEZIALIST) und im B2B-Bereich (AKCENT und iTeam) ab. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen rund 110 Mitarbeiter an den Standorten Bielefeld, Schloß Holte, Schweinfurt und Lilienthal.

American Megatrends International GmbH

Die American Megatrends International GmbH, München ist die EMEA -Dependance der American Megatrends Inc. (AMI) mit Hauptsitz in Atlanta, USA. AMI ist seit vielen Jahren eine der bekanntesten, innovativsten und renommiertesten Firmen der IT-Branche. Das 1985 gegründete Unternehmen wurde insbesondere durch sein AMIBIOS berühmt, das auf Millionen von PC, Notebooks und Servern weltweit installiert ist. Seit seiner Gründung hat sich American Megatrends auf die Entwicklung und Vermarktung von systemnahen Kerntechnologien sowohl für Software als auch für Hardware spezialisiert.

Schwerpunkt der geschäftlichen Aktivitäten der American Megatrends International GmbH sind Speicher Lösungen für den SMB-Markt. Dafür hat AMI die Produktlinie StorTrends mit einer abgestuften Palette von Storage Devices geschaffen. Zu den Kunden von AMI gehören einerseits der Fachhandelskanal, also Fachhändler, Integratoren und Systemhäuser, die über qualifizierte Distributoren bedient werden, andererseits OEMs (Original Equipment Manufacturers), die AMI-Produkte in ihren Lösungen unter eigenem Namen und Label einsetzen.

Mehr Infos unter: www.ami.de oder www.ami.com .