PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 780986 (American Chamber of Commerce in Germany e.V.)
  • American Chamber of Commerce in Germany e.V.
  • Börsenplatz 7-11
  • 60313 Frankfurt am Main
  • https://www.amcham.de
  • Ansprechpartner
  • Daniel Hawk
  • +49 (69) 929104-42

Wechsel in der Geschäftsführung von AmCham Germany

Andreas Povel wird mit Vertragsende am 30. September 2016 sein Amt als hauptamtlicher Geschäftsführer der American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany) niederlegen

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Andreas Povel (61), General Manager der American Chamber of Commerce Germany (AmCham Germany), hat sich entschlossen, seinen mit Ende September 2016 auslaufenden Vertrag mit AmCham Germany nicht mehr zu verlängern. Die ihm gestellten Aufgaben, insbesondere die Vertretung der Kammer nach außen in einer Phase des Übergangs, hat er mit großem Erfolg erfüllt. In seinen zukünftigen Tätigkeiten möchte er den transatlantischen Themen eng verbunden bleiben.

Der Betriebswirt Povel, der über 33 Jahre internationale Bankerfahrung mit J.P.Morgan, Morgan Stanley, Xchanging Transaction Bank verfügt, hat sich mit sehr großem Einsatz in die Weiterentwicklung der 3000 Mitglieder starken Handelskammer erfolgreich eingebracht. Neben der quantitativen und inhaltlichen Optimierung der über 200 Veranstaltungen im Jahr und qualitativen Steigerung der Mitgliedschaft, hat er den Wechsel vom langjährigen Präsidenten der Kammer, Fred B. Irwin, auf den amtierenden Präsidenten, Bernhard Mattes, gesichert. Das Ehrenmitglied des um Völkerverständigung bemühten Union International Clubs hat sich als General Manager von AmCham Germany von Beginn der Verhandlungen des Transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP) aktiv eingebracht und mit zahlreichen Vorträgen und Beiträgen die Diskussion um dieses historische Vertragswerk bereichert.

AmCham Germany bedauert die Entscheidung von Herrn Povel. Wir wünschen ihm für seine weiteren Tätigkeiten alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

American Chamber of Commerce in Germany e.V.

Die American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany) fördert die globalen Handelsbeziehungen, die auf dem starken Fundament der deutsch-amerikanischen Partnerschaft stehen. Dabei unterstützt und fördert AmCham Germany aktiv die Interessen seiner Mitglieder durch ein starkes Netzwerk in Wirtschaft, Politik und den AmChams weltweit. AmCham Germany ermöglicht interkulturelles Verständnis, Zusammenarbeit und neue Investitionen durch die Grundsätze eines transparenten Dialogs, freien Handels und eines wettbewerbsfähigen und offenen Wirtschaftsklimas. Mit etwa 3.000 Mitgliedern ist AmCham Germany die größte bilaterale Wirtschaftsvereinigung in Europa.

www.amcham.de