Nachlese zur Veranstaltung der Softwareforen Leipzig April 2017

Hamburg, (PresseBox) - Die User Group „IT-Servicemanagement“ der Softwareforen Leipzig veranstaltet regelmäßige Treffen und Konferenzen zu den aktuellen Themen der Community. Die Bedeutung von DevOps steigt und Schwerpunkt der Veranstaltung am 25. und 26. April 2017 war deshalb „DevOps-Konzepte umsetzen: Wie man agile Softwareentwicklung und IT-Servicemanagement aufeinander abstimmt“.

Unser Referent Michael Schneegans bringt seine Eindrücke wie folgt auf den Punkt:


Einigkeit besteht, dass Kultur und Mindset stimmen müssen, bevor nach den richtigen Tools gefragt werden kann.
Niemand will ITIL ersetzen, aber Modifikationen sind notwendig.
Die größten Herausforderungen wird es in den Unternehmen geben, in denen Strukturen, Prozesse und IT-Systeme über Jahrzehnte hinweg gewachsen sind.
Immense Einsparpotenziale beim Überführen von Software in den Betrieb motivieren, diese Herausforderungen anzunehmen.
Die Nutzung dieser Potenziale wird mittelfristig zu einer Überlebensfrage für Unternehmen und deren IT.


Hier gelangen Sie zu Michael Schneegans Präsentation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.