PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235534 (Ambient Systems B.V.)
  • Ambient Systems B.V.
  • Demmersweg 66
  • 7556 BN Hengelo
  • http://www.ambient-systems.net
  • Ansprechpartner
  • Martina Eder
  • +49 (89) 419599-26

SATLOG und Ambient Systems schaffen Sichtbarkeit während des Transports

Neues drahtloses System zur Temperaturüberwachung für die Transportindustrie

(PresseBox) (Enschede/NL , ) Der deutsche Hersteller von Flottenmanagementsystemen SATLOG hat heute sein neues Angebot vorgestellt, das Technologie von Ambient Systems, einem niederländischen active RFID-Anbieter, enthält. Die neue Lösung gewährleistet durch drahtloses Temperaturmonitoring die Echtzeit-Sichtbarkeit des Zustands gekühlter Waren während des Transports. Die Qualität von Gütern wird während des Transports streng überwacht, so dass Transportunternehmen schnell reagieren können, wenn Temperaturgrenzwerte überschritten werden. Mit dieser einfach zu installierenden Lösung können Transporteure ihren Kundenservice verbessern, Energiekosten optimieren und den Verlust verderblicher Güter reduzieren.

Während Lebensmittel und Arzneimittel zu ihrem Ziel transportiert werden, befinden sie sich sowohl außerhalb der Kontrolle des Versenders als auch des Empfängers. Dasselbe gilt für die Logistikunternehmen selbst: Was während des Warentransports geschieht, ist normalerweise nicht sofort sichtbar. Die Realität zeigt, dass Störungen leicht passieren und eine große Auswirkung auf die Qualität der Waren haben können.

Die angebotene Lösung schließt diese Wissenslücke in der Transportkette. Echtzeit-Temperaturwerte werden mit Telematikdaten integriert, wodurch alle Firmen, die am Transport empfindlicher Güter beteiligt sind, wertvolle Informationen erhalten. Die Sichtbarkeit der Ladung während des Transports hilft dabei, Abfall zu reduzieren, bringt Klarheit in Haftungsfragen und ermöglicht ein schnelles Eingreifen, wenn sich ein Vorfall ereignet.

Um die Temperatur in einem Anhänger zu messen, werden Ambients SmartPoints (intelligente RFID-Tags) an die Wand, Paletten oder Rollcontainer angebracht. SmartPoints verschicken Messwerte und Warnungen, die auf dynamischen Regeln, wie beispielsweise einem kritischen Temperaturschwellenwert, beruhen. Alle relevanten Daten werden drahtlos an die Telematikeinheit in der Fahrerkabine übertragen, welche das ORACLE Micro-Edge-Server Framework enthält. Dieses Gerät verbindet sich über GPRS mit der SATLOG Internetplattform, wodurch wichtige Informationen sofort für die Transportunternehmen sowie ihre Kunden verfügbar werden.

Ambients drahtloses Überwachungssystem kann in weniger als 30 Minuten in Anhängern installiert werden. Da keine Verkabelung benötigt wird, reduziert das System die Total Cost of Ownership um bis zu 75% im Vergleich zu alternativen Überwachungslösungen. Die Lösung kann einfach erweitert werden, beispielsweise um die Anhängeridentifikation oder um Türöffnungs- und Feuchtigkeitssensoren.

"Ambients aktive RFID-Lösungen haben uns überzeugt, da sie einfach zu installieren, sehr kosteneffizient, robust und hochgradig flexibel sind. Diese Eigenschaften machen die Technologie von Ambient äußerst geeignet für Transportanwendungen. Wir sind sehr froh, dass wir unseren Kunden dieses innovative Produkt anbieten können, da wir von den Vorteilen für Transportunternehmen überzeugt sind", sagt Dr. Juergen Stausberg, CEO von SATLOG.

"Wir sind sehr zufrieden mit der Kooperation mit SATLOG. Während der Testphase hat sich der Geschäftsnutzen der neuen drahtlosen Überwachungslösung klar bestätigt. Die Echtzeit-Sichtbarkeit der Anhängertemperatur in Verbindung mit der Telematiklösung von SATLOG hilft dabei, den Verderb von Lebensmitteln zu reduzieren und nützt so der gesamten Warenkette", erklärt Eelco de Jong, Director Marketing & Business Development bei Ambient Systems.

Die neue intelligente drahtlose Überwachungslösung für den Transportweg wird vom 4. bis 6. Februar auf der internationalen Messe Fruit Logistica in Berlin präsentiert (Halle 23, Stand E-02).

Über SATLOG GmbH:

Die in Weinheim ansässige SATLOG GmbH ist ein Pionier im Bereich der Nutzung der Telematik für das Controlling von LKW-Flotten. Die Position von LKWs wird mit Tempera-tur-, Ladungs- und Kostendaten kombiniert, um die Kosten jeder einzelnen Lieferung zu messen, die Effizienz anzuzeigen und SMS-Warnungen bei Werten außerhalb des zuläs-sigen Bereichs zu erstellen Das Unternehmen bietet Internet-basierte Flottenkontrollsys-teme, die mit Oracle Portal Technology und Consultany Services arbeiten. Das System von SATLOG kann die meisten Telematikanforderungen darstellen, beispielsweise Standzeiten, FMS- und Fahrerkartendaten. Es integriert Fahrzeuginformationen nahtlos in ERP-Lösungen, wodurch Logistikunternehmen Echtzeit-Sichtbarkeit ihrer Bestände und Güter erhalten. Nutzer von SATLOG-Systemen können ihre Liefereffizienz signifikant erhöhen und gleichzeitig kosteneffizienter arbeiten.

Ambient Systems B.V.

Ambient Systems mit Sitz in Enschede (NL) verbessert mit aktiven RFID-Lösungen der dritten Generation die Prozessqualität und -effizienz bei Unternehmen aus Distribution, Transport und Industrie. Anders als herkömmliche aktive RFID-Lösungen nutzt Ambient intelligente SmartPoints für die Ortung, die Überwachung und den Schutz von Gütern und Personen. Robuste All-Wireless-Networks ermöglichen das Management by Exception zu wesentlich niedrigeren Kosten als traditionelle Lösungen. Weltweit setzen mehr als 100 Kunden, darunter Sitos, Cargill, McDonald's und das Australian Institute of Marine Sci-ence die Lösungen von Ambient Systems ein. Produkte von Ambient Systems werden über ein Distributoren- und Partnernetzwerk, das beständig erweitert wird, vertrieben. Weitere Informationen unter www.ambient-systems.net