Amazon Web Services senkt Preise für Amazon Route 53

Neue Funktionen für Domain-Registrierung und Geo-Routing vorgestellt

(PresseBox) ( München, )
Amazon Web Services (AWS) hat zum 1. August die Preise für seinen DNS-Webservice Route 53 gesenkt. Die Kosten für Standardabfragen und latenzbasierte Routing-Abfragen sinken um jeweils 20 Prozent. Für Abfragen von Alias-Datensätzen, die Elastic Load Balancers, Amazon CloudFront-Verteilungen und Amazon S3-Website-Buckets zugeordnet sind, fallen auch weiterhin keine Gebühren an. Damit hat AWS seit seiner Gründung im Jahr 2006 seine Preise bereits zum 45. Mal in Folge gesenkt.

Domain-Registrierung und neues Geo-Routing

Ab sofort können Kunden neue Domain-Namen direkt in Route 53 bestellen sowie bestehende Domain-Namen importierten und direkt verwalten. Beim Kauf neuer Domains über Route 53 konfiguriert der Dienst automatisch eine eigene Hosted Zone für jede Domain. Dadurch wird die Privatsphäre der WHOIS-Datensätze sichergestellt. Route 53 bietet eine Auswahl von mehr als 150 Top-Level-Domains (TLDs), einschließlich der wichtigsten generischen TLDs wie .com, .net, .org und .info sowie länderspezifischen TLDs wie .de, .co.uk, .tv und. com.au.

Mit dem geographischen DNS-Routing, können Anwender künftig Lasten auf Basis der geografischen Herkunft der Anfrage an bestimmte Endpunkte verteilen. Geo-DNS macht es zudem möglich, lokalisierte Inhalte wie etwa Spracheinstellungen automatisch anzupassen. Auch Lizenzbeschränkungen für bestimmte Märkte lassen sich so umsetzen.

Amazon Route 53 ist ein hochverfügbarer und skalierbarer DNS-Webservice (Domain Name System). Entwickler und Unternehmen bietet es eine außerordentlich zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit, Endbenutzer an Internetanwendungen weiterzuleiten. Route 53 verbindet Benutzer mit in AWS ausgeführter Infrastruktur, wie beispielsweise Amazon EC2-Instances, Elastic Load Balancers oder Amazon S3-Buckets. Der Service kann auch zum Weiterleiten von Benutzern an Infrastruktur außerhalb von AWS verwendet werden.

Weitere Informationen zu den Neuerungen bei Amazon Route 53 gibt es im AWS Blog unter: http://aws.amazon.com/de/about-aws/whats-new/2014/07/31/amazon-route-53-announces-domain-name-registration-geo-routing-and-lower-pricing/ Die aktuellen Preise finden sich hier: http://aws.amazon.com/de/route53/pricing/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.