Amadeus Hospitality und HSMA Austria: Impulse für die Hotellerie - mit Keynote-Speaker Klaus Kobjoll

Keynote-Speaker Klaus Kobjoll, als Inhaber des renommierten Tagungshotels "Schindlerhof" seit vielen Jahren Kunde von Amadeus, begeistert 120 Vertreter aus Hotellerie und Tourismus auf dem Member Day der HSMA Austria in Wien

(PresseBox) ( Vaterstetten, )
Am 28. November 2007 luden Amadeus und HSMA Austria zum 1. HSMA Member-Day im VIP Terminal Wien Schwechat ein. Für die erste gemeinsame Veranstaltung konnten Amadeus und HSMA Austria den bekannten Gastredner Klaus Kobjoll gewinnen, der mit seinem Vortrag 120 Top-Vertreter aus Hotellerie und Tourismus in seinen Bann zog.

Als gefragter Referent hält Klaus Kobjoll Vorträge und Seminare zum Thema "Wa(h)re Herzlichkeit" und Unternehmertum. "Allein der Wettbewerb entscheidet in allen Branchen über den Service", so Klaus Kobjoll. Die Moderation des HSMA Member Days in Wien übernahm der österreichischen Tourismusprofi und Unternehmensberater Dr. Manfred Kohl.

Als Hotelier führt Klaus Kobjoll seit fast vier Jahrzehnten den mehrfach als Tagungshotel des Jahres ausgezeichneten "Schindlerhof" in Nürnberg-Boxdorf. Dort setzt er mittlerweile ein Großteil des Lösungsportfolios ein, das Amadeus der Hotellerie bietet: vom Front Office, über Conference Management, Sales & Marketing, Point of Sales bis hin zur Warenwirtschaft. Außerdem nutzt sein Haus die Online-Buchungslösung von Amadeus.

Stefan Bezold, bei Amadeus Hospitality als Vertriebsleiter für die Märkte Deutschland und Österreich verantwortlich: "Mit Klaus Kobjoll verbindet uns nicht nur eine über Jahrzehnte gewachsene, vertrauensvolle Partnerschaft, sondern ‚wahre Herzlichkeit’. Wir freuen uns, dass wir der HSMA Austria einen so hochkarätigen, erfahrenen und mitreißenden Hotelier als Referenten stellen konnten."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.