CashCon 2020: ALVARA stellt ICC App für die Bargeldsteuerung vor

(PresseBox) ( Leipzig, )
Unter dem Motto „Bargeld am Puls der Zeit“ berichten im Rahmen der CashCon 2020 hochkarätige Experten aus Handel, Banken, Dienstleistungsunternehmen und Industrie über aktuelle Praxiserfahrungen, diskutieren zukünftige Anforderungen und geben neue Denkanstöße für moderne Bargeldprozesse. ALVARA tritt erneut als Kooperationspartner der Veranstaltung auf und wird einen Einblick in die ICC App geben.

Die Digitalisierung ist nicht mehr aufzuhalten. Auch wenn Bargeld zurzeit noch als wichtigstes Zahlungsmittel in Deutschland gilt, drängen immer mehr alternative Bezahlverfahren auf den Markt. Antworten auf die Fragen und Aufgabenstellungen, die sich aus dieser Entwicklung für die verschiedenen Akteure ergeben, will die CashCon und ihre Veranstaltungspartner, die GS1 Germany sowie das EHI Retail Institute, vom 29. bis 30. Januar 2020, im Radisson Blu Hotel Köln geben.

„Wir unterstützen die CashCon auch in 2020 gern als Kooperationspartner und setzen die 2019 gestartete Partnerschaft mit der GS1 und dem EHI weiter fort“, sagt ALVARA-Vorstand Bernd Hohlfeld. „Denn den Bargeldkreislauf mit innovativen Lösungen zu optimieren, war seit jeher eine unserer zentralen Aufgabenstellungen. Besonders freuen wir uns daher auch, Besuchern der CashCon eine Vorschau auf unsere ICC App geben zu können. Sie wird unseren Retail-Kunden ab dem Frühjahr zur Verfügung stehen.“

Die relevanten Module der bewährten ALVARA-Plattform Interactive Cash Control (ICC) stehen den Nutzern dann auch als App zur Verfügung. Die Online-Plattform unterstützt verschiedene Akteure bei allen Prozessen rund um die Geldbestellung und -abgabe oder bei der Überwachung von SB-Technologie.

Im Zusammenspiel mit den Modulen „digitale Fahrerlegitimation“ und „digitale Quittung“ der ALVARA Logistic App ist die ICC App damit ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur nachhaltigen PC- und papierlosen Handelsfiliale.

CashCon-Teilnehmer können auf der Veranstaltung zahlreiche Marktteilnehmer treffen, die aktuellsten Produkte, Lösungen und Services rund um den Bargeldkreislauf erleben und vom gebündelten Know-how der Aussteller profitieren. Zu den vier zentralen Fragenstellungen der CashCon 2020 zählen:


Welche Veränderungen sind in der Bargeldver- und -entsorgung zu erwarten?
Welche neuen Ideen sind umgesetzt? Und haben sich diese bewährt?
Wie lässt sich der Nutzen von Bargeld hervorheben?
Welche Rolle spielen die Kosten - und wie können sie gesenkt werden?


Zur Anmeldung: https://www.cash-con.de/jetzt-anmelden
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.