Altium schließt sich der AUTOSAR-Allianz an

Auftrieb für die Entwicklung von Produkten auf der Basis offener Standards: Altiums Beteiligung an der AUTomotive Open System ARchitecture (AUTOSAR) Alliance

(PresseBox) ( Sydney, Australien, )
Altium Limited, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Smart System Design Automation, im 3D-Leiterplattendesign (Altium Designer) und in der Embedded-Software-Entwicklung (TASKING), hat sich der Entwicklungspartnerschaft AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture) angeschlossen. TASKING ist ein führender Anbieter von Compiler-Lösungen für Softwareentwickler auf dem Mikrocontroller-Markt. Speziell in der Automobilindustrie genießt TASKING bei anspruchsvollen Anbietern auf der ganzen Welt hohes Ansehen, wenn es um die Programmierung von Mikrocontroller-basierten Applikationen in den Bereichen Antriebsstrang, Fahrerassistenz und Sicherheit geht.

AUTOSAR ist eine weltumspannende Entwicklungspartnerschaft von Automobilherstellern, Zulieferern und weiteren Unternehmen der Elektronik-, Halbleiter- und Softwareindustrie. Hauptziel von AUTOSAR ist die Schaffung einer offenen, standardisierten Softwarearchitektur für die Automobilindustrie.

Altium wird als Associate Partner seinen umfangreichen Erfahrungs- und Wissensschatz zu Standards, Prozessen und Methodiken in der Softwareentwicklung in die AUTOSAR-Community einbringen.

Zum Angebot von Altium für die Automobilindustrie gehören die Embedded-Tools der TASKING-Reihe sowie die integrierte Entwicklungsumgebung Altium Designer. Die TASKING Embedded-Tools spielen im Automotive-Ökosystem eine wichtige Rolle. Sie kommen auf verschiedenen Ebenen der Supply Chain zum Einsatz – beginnend bei den OEMs bis in den breit gefächerten Automobilzulieferer-Markt hinein.

„Altium arbeitet mit den führenden Automobilherstellern der Welt zusammen und ist sich der Bedeutung internationaler Softwarestandards bestens bewusst. Unsere Koordination mit AUTOSAR wird uns die Möglichkeit geben, unser Produktangebot – ausgerichtet an offenen Industriestandards – fortlaufend weiterzuentwickeln“, sagt Franz Maidl, Managing Director Global TASKING Business bei Altium.

Die AUTOSAR Entwicklungspartnerschaft ist eine zusätzliche Maßnahme mit dem Ziel, qualitativ hochwertige Tools und Services von TASKING speziell für den Automobilmarkt bereitzustellen. Das Vorhaben steht im Zusammenhang mit den Aktivitäten im Bereich der funktionalen Sicherheit, wobei das kürzlich gestartete Automotive Safety Support Programm für eine Zertifizierung gemäß ISO 26262 eine wichtige Rolle spielt.

Über AUTOSAR

AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture) ist eine weltumspannende Entwicklungspartnerschaft aus Automobilherstellern, Zulieferern und weiteren Unternehmen der Elektronik-, Halbleiter- und Softwareindustrie. Seit 2003 arbeitet dieser Verband an der Entwicklung und Einführung einer offenen, standardisierten Softwarearchitektur für die Automobilindustrie. Durch die Vereinfachung der Austausch- und Update-Optionen für Software und Hardware mithilfe des AUTOSAR-Konzepts bildet diese Partnerschaft die Grundlage dafür, die immer komplexer werdenden elektrischen und elektronischen Systeme in Kraftfahrzeugen verlässlich zu beherrschen. AUTOSAR führt überdies zu mehr Kosteneffizienz, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. ‚Core Partner‘ von AUTOSAR sind die BMW Group, Bosch, Continental, Daimler AG, Ford, General Motors, PSA Peugeot Citroën, Toyota und der Volkswagen-Konzern. Abgesehen von diesen Unternehmen tragen über 160 weitere Mitglieder maßgeblich zum Erfolg der Partnerschaft bei. Unternehmen, die sich der AUTOSAR Entwicklungspartnerschaft anschließen, können die Spezifikationen kostenfrei nutzen.

Über TASKING

TASKING ist eine Altium-Marke. TASKING Entwicklungswerkzeuge werden weltweit von Automobilherstellern und den größten Tier-1-Lieferanten eingesetzt, um Mikrocontroller Anwendungen in Power Train, Fahrwerk-Steuerung und sicherheitsrelevante Anwendungen zu programmieren. Mehr als zehntausend Nutzer verlassen sich auf TASKING Compiler und Debugger, um Anwendungen der nächsten Generation zu erschaffen und gleichzeitig optimale Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistung zu garantieren. TASKING Compiler sind ebenfalls Bestandteil der Altium Designer Software und auf Hunderttausenden von Entwickler-Arbeitsplätzen auf der ganzen Welt installiert. Im Jahr 2012 feierte die Marke TASKING ihr 35-jähriges Jubiläum in Technologieführerschaft, Qualität und exzellentem Kundensupport.





 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.