PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 650050 (alstria office REIT-AG)
  • alstria office REIT-AG
  • Fuhlentwiete 12
  • 20355 Hamburg
  • http://www.alstria.de
  • Ansprechpartner
  • Ralf Dibbern
  • +49 (40) 226341-329

alstria vermietet 5.400 qm an die Stadt Hannover

(PresseBox) (Hamburg, ) alstria office REIT-AG (Symbol: AOX, ISIN: DE000A0LD2U1), der führende deutsche Büroimmobilien-REIT, gibt den Abschluss eines langfristigen Mietvertrages für das Gebäude in der Arndtstraße 1, Hannover, bekannt.

Mit der Unterzeichnung dieses neuen Mietvertrages ist das Gebäude, welches derzeit einem aufwändigen Modernisierungsprozess unterzogen wird, überwiegend an die Landeshauptstadt Hannover vermietet. Der neue Mietvertrag beginnt in der zweiten Jahreshälfte und ermöglicht es alstria, weiterhin von der dynamischen Nachfrage nach Mietflächen zu profitieren.

Die Transaktion wurde von der Engel & Völkers Commercial GmbH Hannover vermittelt.

"Wir sind glücklich, mit diesem Mietvertrag in das neue Jahr zu starten", sagt Olivier Elamine, CEO von alstria. "In den vergangenen zwölf Monaten haben wir rund 12.500 m2 substanziell modernisierter Büroflächen vermietet. Die hieraus resultierende Jahresmiete in Höhe von EUR 1,8 Mio. gibt unserem organischen Wachstum kräftigen Rückenwind."

Disclaimer:

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Soweit diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen enthält, welche das Geschäft, die finanzielle Situation und die Ergebnisse aus der operativen Tätigkeit der alstria office REIT-AG (alstria) betreffen, basieren diese Aussagen auf momentanen Erwartungen und Annahmen des Vorstands von alstria. Diese Erwartungen und Annahmen unterliegen jedoch einer Anzahl an Risiken und Unsi-cherheiten, welche zu wesentlichen Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Annahmen führen können. Neben weiteren, hier nicht aufgeführten Faktoren können sich Abweichungen aus Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, vor allem in den Kerngeschäftsfeldern und -märkten von alstria ergeben. Auch die Entwicklungen der Finanzmärkte sowie die Veränderungen nationaler und internationaler Vorschriften, insbesondere hinsichtlich steuerlicher und die Rechnungslegung betreffende Vorschriften, können entsprechenden Einfluss haben. Terroranschläge und deren Folgen können die Wahrscheinlichkeit und das Ausmaß von Abweichungen erhöhen. alstria übernimmt keine Verpflichtung, die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu revidieren oder zu aktualisieren, sollten nach diesem Datum entsprechende Umstände eintreten oder andere unvorhergesehene Vorfälle auftreten.

alstria office REIT-AG

Die alstria office REIT-AG ist ein intern gemanagter Real Estate Investment Trust (REIT) und ausschließlich auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert. alstria wurde im Januar 2006 gegründet und im Oktober 2007 in den ersten deutschen REIT umgewandelt. Sitz des Unternehmens ist Hamburg. Das Unternehmen verfügt über ein breit gefächertes Portfolio von Büroimmobilien an attraktiven Standorten in ganz Deutschland. Zum 30. September 2013 umfasste das Portfolio von alstria 79 Immobilien mit einer Gesamtmietfläche von ca. 919.000 m² und einem Wert von rund EUR 1,6 Mrd. alstrias Strategie basiert auf einem aktiven Gebäude- und Portfolio-Management sowie dem Erhalt und Ausbau von engen und langfristigen Beziehungen zu Mietern sowie relevanten Entscheidungsträgern. Dadurch schafft alstria dauerhafte und beständige Immobilienwerte.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.