Luca Baroni wird neuer CFO der Alpiq Gruppe

(PresseBox) ( Lausanne, )
Luca Baroni (49) wird spätestens am 1. November 2021 neuer CFO der Alpiq Gruppe. Baroni ist ein ausgewiesener Finanzexperte und profunder Kenner der Energiebranche.

Der Verwaltungsrat der Alpiq Holding AG hat Luca Baroni (49) zum neuen CFO der Alpiq Gruppe gewählt. Der Betriebsökonom mit einem Executive MBA der Universität St. Gallen ist seit 2017 CFO, Mitglied der Geschäftsleitung und Head of Management Services der BLS AG in Bern. Von 2005 bis 2016 war er CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der Swissgrid AG, zunächst als Leiter Finanz- und Rechnungswesen und zuletzt als Leiter Corporate Services. Weitere Karrierestationen des schweizerisch-italienischen Doppelbürgers waren die Energiedienst Holding AG, die Watt Gruppe und der Migros-Genossenschafts-Bund.

Antje Kanngiesser, CEO der Alpiq Holding AG, ist überzeugt: «Luca Baroni wird mit seiner Erfahrung und Persönlichkeit Alpiq ideal ergänzen. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen werden wir tatkräftig die Zukunft unseres Unternehmens gestalten. In den nächsten Jahren wollen wir mit unserer fokussierten Strategie Wert schaffen: für unsere Kunden und unser Unternehmen, für das Klima sowie die Versorgungssicherheit in der Schweiz und in Europa».

Alpiq steht finanziell und bilanziell auf einem stabilen Fundament. Nach Jahren der Konsolidierung und Transformation strebt das Unternehmen nun nachhaltiges Wachstum an. «Alpiq ist ein starkes, zukunftsorientiertes Unternehmen mit einer klaren Richtung. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit meinem künftigen Team und der Geschäftsleitung», sagt Luca Baroni. 

Zusammensetzung der Alpiq Geschäftsleitung

Über den Zeitpunkt des Ausscheidens von CFO Thomas Bucher wird Alpiq zu gegebener Zeit kommunizieren. Spätestens ab dem 1. November 2021 wird sich die Geschäftsleitung von Alpiq wie folgt zusammensetzen: Antje Kanngiesser (CEO), Luca Baroni (CFO), Michael Wider (Leiter Geschäftsbereich Generation Switzerland), Matthias Zwicky (Leiter Geschäftsbereich Generation International) und Michel Kolly (Leiter Geschäftsbereich Digital & Commerce).

Mehr Informationen über Alpiq auf www.alpiq.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.