ALPHA Business Solutions AG auf den Aachener PPS-Tagen

Die ALPHA Business Solutions AG, Kaiserslautern, präsentiert auf den Aachener PPS-Tagen am 27. und 28. April 2005 als Anbieter einer ERP-Komplettlösung mit den Schwerpunkten ERP/PPS, SCM, CRM, E-Business und Warenwirtschaft.

(PresseBox) ( Kaiserslautern, )
Zum 12. Mal werden am 27. und 28. April 2005 die Aachener PPS-Tage unter dem Motto "Best Practice ERP - effizient, produktiv, innovativ" stattfinden. In einer Kombination aus Fachtagung und Fachmesse bieten die Aachener PPS-Tage Raum für intensive Wissensvermittlung und lebendigen Erfahrungsaustausch zu den Themen ERP/PPS, SCM, CRM, E-Business und Warenwirtschaft. Neben der CeBit in Hannover und der Systems in München sind die Aachener PPS-Tage eine der bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich ERP und bieten den Besuchern kompetente und praxisnahe Informationen auf höchstem Niveau.

Das Anbieterforum ist die kommunikative Drehscheibe der Veranstaltung. Im Rahmen der kostenlosen Fachmesse mit insgesamt 45 Anbietern können sich Besucher detailliert über proAlpha, eines der technologisch und funktional führenden ERP-Systeme, informieren. Investitionssicherheit durch hohe Rentabilität und Transparenz, Schaffung von Kundennutzen und hochqualifizierte Dienstleistungen zeichnen die ALPHA Business Solutions AG aus, die mittlerweile mehr als 220 proALPHA Installationen im In- und Ausland als Referenzen betreut.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.