AEG-Telefone neu bei Alltron erhältlich

Alltrons Erfahrung gelobt

(PresseBox) ( Mägenwil, )
Alltron hat per Mai die Herstellervertretung von AEG-Kommunikationsprodukten in der Schweiz übernommen. Dies meldet der Aargauer Distributor, der damit sein Sortiment in der Telekommunikation weiter ausbaut.

«Wir sind davon überzeugt, dass unsere Zusammenarbeit mit der Alltron AG einen wichtigen Beitrag zur weiteren Entwicklung unseres AEG-Telekommunikationsgeschäfts leisten wird», kommentiert Nico de Nutte, Managing Director von Binatone Communications Europe, dem Unternehmen, das Telekommunikationsprodukte unter der Marke AEG in Lizenz herstellt. Alltrons Telco-Expertise und Qualitätsfokus machten den Distributor zum perfekten Partner für AEG-Telekommunikationsprodukte. Er freue sich auf eine erfolgreiche und nachhaltige Partnerschaft, so Nico de Nutte weiter.

«Aus Erfahrung gut»

«Die AEG-Telefone überzeugen durch ihr Design und ihre Qualität. Deshalb gehören sie ins Alltron-Portfolio», ist Philipp Maurer, Leiter Alltron Solutions, überzeugt. Besonders die Retro-Linie von AEG, die Designelemente der Vergangenheit wieder aufleben lässt, wird von Kunden oft nachgefragt. Seit 2012 werden unter der Marke AEG Kabel- und Drahtlostelefone, einfach zu bedienende Telefone, Mobiltelefone und Funkgeräte angeboten.

Über AEG

Die vielfältige Geschichte der Marke beginnt im Jahr 1887, als Emil Rathenau die deutsche Lizenz für Edisons Glühbirne erwirbt und AEG für die Produktion in Berlin gründet. Peter Behrens, ein Mitbegründer des Industriedesigns, kam im Jahr 1907 zur AEG. Als visionärer Architekt und Designer sah Behrens die Schönheit von Dingen, die «perfekt in Form und Funktion» für ihn waren. Diese Massstäbe haben seither das Denken von AEG geleitet. AEG Produkte verbinden hochwertiges Design mit perfekter Leistung. Ganz in der Tradition des Leitsatzes «perfekt in Form und Funktion».

http://www.aegtelephones.eu/home
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.