Allied Telesis ernennt neuen Vertriebsleiter für Deutschland und Schweiz

Uwe Becker legt Fokus auf zukünftige Lösungsstrategie, Stärkung des Partnernetzwerks und Marktwachstum

(PresseBox) ( München, )
Allied Telesis, weltweit tätiger Anbieter von sicheren IP/Ethernet-Switching-Lösungen und Branchenführer bei der Entwicklung von IP-Triple-Play-Netzwerken, hat den IT- und Vertriebsexperten Uwe Becker zum neuen Country Sales Director für Deutschland und die Schweiz ernannt. Uwe Becker verfügt über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Netzwerk, Storage und IT, davon zehn Jahre beim Storage-Markführer EMC. In seiner neuen Funktion ist der Diplomingenieur für die Stärkung der Marktposition mit Channelpartnern und NSPs in seinen Regionen verantwortlich.

Vor seinem Einstieg bei Allied Telesis arbeitete Becker in verschiedenen Management Positionen bei der EMC Deutschland GmbH. Als letztes verantwortete er dort als Sales Director den Bereich Public Business. Davor war er rund vier Jahre bei 3com als Sales Director Enterprise, Global Account Business Siemens und im Bereich Business Development tätig. Bei Allied Telesis wird Becker die zukünftige Lösungsstrategie für Deutschland und die Schweiz definieren sowie die Zusammenarbeit mit Vertriebsteams und -Partnern stärken.

"Mit Uwe Becker haben wir uns für einen ausgewiesenen IT-Experten mit internationaler Expertise entschieden", sagt Takayoshi Oshima, Chairman und CEO von Allied Telesis. "Mit seiner Unterstützung werden wir den 2011 eingeschlagenen Weg weiter voranschreiten, Kunden eine bedarfsgerechte Gesamtlösung anzubieten - von der Bereitstellung der Geräte über den Service bis hin zur passenden Netzwerkinfrastruktur."

"Allied Telesis ist seit 25 Jahren als führender Anbieter von Netzwerkinfrastruktur bekannt", so Becker. "Ich freue mich darauf, die Channel-Initiative von Allied Telesis voranzutreiben und die Marktposition weiter auszubauen. Mit dem Aufbau des EcoSystem Partnerprogramm im letzten Jahr haben wir gezeigt, dass das Unternehmen auch flexibel genug ist, mit Best-in-Class-Anbietern besondere Anwendungslösungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Kundenbedürfnisse zusammenzubringen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.