PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 194675 (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.))
  • Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.)
  • Hansastraße 19
  • 80686 München
  • http://www.adac.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 7676-2411

Kraftstoffpreise im Juli

Entspannung erst zum Monatsende/ ADAC: 5. Juli 2008 teuerster Tag aller Zeiten

(PresseBox) (München, ) Erstmals in diesem Jahr lagen die monatlichen Durchschnittspreise für Super und Diesel - wenn auch knapp - unter denen des Vormonats. Wie der ADAC mitteilt, kostete Superbenzin im Monatsdurchschnitt aus Markentankstellen und freien Stationen 1,520 Euro je Liter, das sind 0,1 Cent weniger als im Juni, dem bisherigen Rekordmonat. Auch bei Diesel blieben die Preise geringfügig unter denen im Juni. Je Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,482 Euro und damit um 0,6 Cent weniger als vor Monatsfrist bezahlen.

Einen neuen historischen Höchststand erreichten beide Kraftstoffsorten am 5. Juli 2008. Für den Liter Super mussten die Autofahrer an diesem Tag 1,585 Euro bezahlen, der Preis für den Liter Diesel belief sich auf 1,538 Euro. Der einsetzende Ölpreisrückgang hat dann im weiteren Monatsverlauf auch zu einem spürbaren Rückgang der Kraftstoffpreise geführt. So fiel der Preis für Super binnen 23 Tagen um 14,4 Cent und lag am 28. Juli bei durchschnittlich 1,441 Euro. Diesel verbilligte sich um 12,9 Cent und kostete am selben Tag 1,409 Euro je Liter.

Im bisherigen Jahresverlauf 2008 liegt der Durchschnittspreis für Diesel laut ADAC mit 1,373 Euro bereits um 21,3 Cent über dem Jahresdurchschnitt 2007. An dieser dramatischen Preisentwicklung konnte auch der erfreuliche Preisabschwung zum Monatsende nichts mehr ändern. Informationen zu den aktuellen Kraftstoffpreisen gibt es unter www.adac.de/tanken.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.