Alinto Motion, die neue Art, E-Mails zu lesen

(PresseBox) ( Köln, )
Der E-Mail Provider Alinto launcht die Cloud Lösung Alinto Motion. Diese E-Mail WebApp ermöglicht den schnellen Zugriff auf E-Mails und Kontakte. Freemail-Anbieter sowie professionelle Mailkonten werden von Motion unterstützt.

Taktil Benutzer von Motion verfügen über die erweiterten Funktionen ihres Smartphones oder Tablets (Touchscreen) und profitieren von den neusten Entwicklungen der E-Mail WebApp.

Einfach Per Smartphone oder Tablet können in Echtzeit alle persönlichen (Yahoo! Mail, Gmail, etc.) sowie professionellen Mailkonten (Exchange, Zimbra, etc.) über ein einziges Endgerät abgerufen werden. Dies vereinfacht den BYOD-Ansatz. Darüber hinaus kann die WebApp an eine graphische Charta angepasst werden. Außerdem können Werbung oder Nachrichten für Benutzer integriert werden.

Sicher Auf dem Telefon werden keine Nachrichten gespeichert. Bei Diebstahl oder Defekt gehen keinerlei Daten verloren. Firmen können den Zugang zu der WebApp kontrollieren: ein umfassender BYOD-Ansatz.

Universell Alinto Motion ist ohne jegliche Installation mit allen Smartphones und Tablets (iPhone, iPad, Blackberry, Android, Windows) sowie anderen Geräten kompatibel, die über einen HTML5-fähigen Webbrowser verfügen. E-Mails waren von unterwegs noch nie so schnell abrufbar.

Alinto Motion, it's easy as touch'n read.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.