Neues Homebanking ALF-BanCo7: moderner, schneller, sicherer

Leingarten, (PresseBox) - Die neue Version 7 der Homebankingsoftware ALF-BanCo ist seit heute am Markt. ALF-BanCo 7 wurde modernisiert inkl. neuer Menüleiste und schnellerer Datenbank mit noch höherer Verschlüsselung. Ab der Profi-Version wurden viele weitere nicht HBCI-fähige Konten integriert. Kunden können weitere Konten sehr einfach über den neuen „Assistenten für unbekanntes Konto" melden.

Mehr Informationen & kostenlose Downloadversion unter www.alf-banco.de

Wo und wie erhalten Interessenten die Homebankingsoftware ALF-BanCo 7?

ALF-BanCo 7 wird auf der Homepage www.alf-banco.de zum Download, auf CD oder USB-Stick in verschiedenen Lizenzstufen (Spezial, Profi, Business) angeboten. Kunden erhalten die neue Version direkt aus der Software.

Alle Kunden, die ab 1. Februar 2017 ALF-BanCo 6 kauften, erhalten das Upgrade auf das neue ALF-BanCo 7 in gleicher Lizenzstufe (Spezial, Profi, Business) kostenfrei.

Bereits mehr als 120.000 Anwender in Deutschland sind von der Homebanking-Software ALF-BanCo überzeugt. Die Software ist nach dem Kauf unbegrenzt nutzbar. Es gibt keine Jahres-gebühr. Außerdem sind alle Updates der gekauften Version kostenfrei.

In welchen Varianten wird die Homebankingsoftware ALF-BanCo angeboten?

• Basis-Version: kostenfreie, aber auch eingeschränkte Version ein Benutzer, Saldenabfrage, Umsätze mit Kategorien, Einzelüberweisung

• Spezial- Version: günstige Standardversion mit allen wichtigen Funktionen beliebig viele Benutzer und Konten, Umsätze zeitlich unbegrenzt, Dauer-, Termin-, Auslandsaufträge, Auswertungen, Offline-Konto, BanCo-Ticker, ePay

• Profi-Version: umfangreiche Version für Power-User Sammelaufträge, Lastschriften, Paypal-Konten, Budget-Planung, Festgeld-Vergleich, Tagesgeld-Optimierer, Wertpapier-Verwaltung, PicIt, separates EBICS-Modul

• Business-Version: netzwerkfähige Version für Firmen und Vereine Rechte verwalten, fällige Rechnungen, wiederkehrende Zahlungen, Rücklastschriften, netzwerkfähig (1 Zugriff), Mehrplatzlizenzen und separates EBICS-Modul zusätzlich

Was ist neu in Version 7 der Homebankingsoftware ALF-BanCo?

• Neuerungen in ALF-BanCo Spezial, Profi und Business:

Modernisiertes Look & Feel, schnellere Datenbank mit höherer Verschlüsselung, Druckausgabe modernisiert & farbig, Zahlungsformular SEPA-optimiert & skalierbar, Umsatzabruf SEPA-optimiert inkl. CAMT-Abruf, Standardisiertes Secoder- Verfahren für Chipkarten integriert, ...

• Neuerungen nur in ALF-BanCo Profi und Business:

Weitere nicht HBCI-fähige Kreditkarten-, Bauspar-, Tagesgeld- und Sparkonten integriert, Druck von Umsätzen im Kontoauszugsformat, Archivierungsfunktion komplett überarbeitet, ...

• Neuerungen exklusiv in ALF-BanCo Business:

Kostenstellen für eine bessere Kategorisierung der Umsätze, Taschenrechner im Zahlungsformular mit Skonto und Summe, Import offener Posten in geplante Zahlungen, ...

• Neuerungen im ALF-BanCo EBICS-Modul:

CAMT-Abruf implementiert, Abruf von Vormerkposten über MT942, ...

Wer ist die ALF AG?

Die ALF AG aus Leingarten (Baden-Württemberg) wurde 1983 gegründet. Sie ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Bankensoftware. Neben der verbreiteten Software für Kreditinstitute z. B. für Baufinanzierungen, Darlehensberechnung oder Forderungsverwaltung entwickelte ALF eine Homebankingsoftware, die einfach bedienbar und sicher ist.

ALF-BanCo Homebanking kam 2004 auf den Markt. Seit Januar 2015 gibt es die Version ALF-BanCo 6, ab Mai 2017 ist ALF-BanCo 7 geplant. ALF-BanCo wurde mehrfach von Computer-fachzeitschriften ausgezeichnet. Die Kombination aus neuesten Sicherheitsverfahren und konsequent einfacher Handhabung überzeugt immer mehr Anwender.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.