VoIPGermany Award 2005 für VoIP-Lösung von Alcatel

(PresseBox) (Stuttgart, ) Alcatel wurde im Rahmen der Fachkonferenz VoIPGermany am 30. November in Frankfurt mit dem VoIPGermany 2005 Award ausgezeichnet. Alcatel erhielt diese erstmalig in Deutschland verliehene Auszeichnung für ihre IP-Kommunikationslösung für Unternehmen.

Alcatel überzeugte die Fachjury und die 120 Konferenzteilnehmer sowohl in den Praxis- und Securitytests, als auch mit der Präsentation des IP-basierten Kommunikationsservers Alcatel OmniPCX Enterprise.

Im Wettbewerbsvergleich, bei dem sich in den drei Kategorien "Systeme", "Dienste" und "Innovation" alle wichtige Anbieter von VoIP-Lösungen präsentierten, konnte sich Alcatel in der Kategoriei "Systeme" erfolgreich behaupten. Die Alcatel VoIP-Lösung zeichnet sich durch eine exzellente
Sprach- und Klangqualität aus, sowie die Möglichkeit einer schrittweisen Umstellung von klassischer Telefonie, hin zur IP-Telefonie. Ein weiterer Pluspunkt sind die großen Einsparpotenziale von Übertragungskosten beim Umstieg auf die IP-Technologie.

"Wir freuen uns, dass die Jury und die Konferenzteilnehmer unsere IP-Telefonieplattform ausgezeichnet haben", sagt Thomas Fischer, der bei Alcatel in Deutschland den Bereich Enterprise Telephony leitet. "Diese Auszeichnung bestätigt unsere Strategie und unsere Position, bei der unsere Kunden nach ihren individuellen Vorstellungen auf IP umsteigen können. Die Kommunikationssysteme von Alcatel gehören laut Marktforschungsinstituten zu den weltweit führenden IP-Plattformen für die Kommunikation in mittelständischen und großen Unternehmen."

Die VoIP-Germany, Konferenz mit Ausstellung und Wettbewerb für VoIP-Lösungen, fand am 30. November 2005 in Frankfurt statt. Eingeladen hatten die Fachzeitschrift TeleTalk und der Deutsche Verband für Post und Telekommunikation (DVPT). Ziel war es, einen neutralen Markteinblick für Geschäftskunden zu ermöglichen. 24 Firmen zeigten neue Produkte und Dienstleistungen rund um IP-basierte Kommunikation in Unternehmen. Mit der Verleihung der Awards wollen die Initiatoren ein neues Gütesiegel für VoIP-Lösungen, -Dienste und -Komponenten einführen.

Informationen zur Veranstaltung unter www.voipgermany2005.de und www.voipprofi.de

ALE Deutschland GmbH

Unser Ziel ist es, alles so miteinander zu vernetzen, dass unsere Kunden die Technologie einsetzen können, wie es ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden effektiv unterstützen – als vor Ort installierte Lösung, Cloud-Service oder Kombination von beidem.

Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzwerken, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeiter und 2.900 Partner in über 50 Ländern verbindet ALE globale Reichweite mit lokalem Fokus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.