Albert-Ludwigs-Universität unterzeichnet Kooperation mit der Berufsakademie Lörrach

Freiburg, (PresseBox) - Im Rahmen des neuen Weiterbildungsstudienganges "Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme" (IEMS) hat die Albert-Ludwigs-Universität eine Kooperationsvereinbarung der Fakultät für Angewandte Wissenschaften mit der Berufsakademie (BA) Lörrach vereinbart. Die Unterzeichnung der Vereinbarung findet statt am Donnerstag, den 4.10.2007, 14.00 Uhr, Dienstzimmer des Rektors, 5. OG, Raum 05 016, Rektorat, Fahnenbergplatz.

An dem Empfang nehmen teil Professor Dr. Wolfgang Jäger, Rektor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Prof. Dr. Bern Martin, Direktor der BA Lörrach, Professor Dr. Axel Sikora, Studiengangsleiter Informationstechnik an der BA Lörrach, Prof. Dr. Jürgen Rühe, Prodekan der Fakultät für Angewandte Wissenschaften der Albert-Ludwigs-Universität, und Martina Welte, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Professor Dr. Thomas Ottmann, Institut für Informatik der Albert-Ludwigs-Universität.

Mit der Kooperation wollen die Universität Freiburg und die BA Lörrach den Studierenden des Studienganges IEMS ermöglichen, sowohl von der wissenschaftlichen Ausrichtung der Universität zu profitieren als auch ihre bisherige Ausbildung im Sinne des "Long Life Learning" fortzuführen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.