PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 140692 (Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH)
  • Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH
  • Rosenheimer Straße 3
  • 28219 Bremen
  • http://www.anfh.de
  • Ansprechpartner
  • Tobias Gebert
  • +49 (5031) 961-473

ANFH Weihnachtsmesse im Carl-Benz-Center Stuttgart

(PresseBox) (Wunstorf, ) Am letzten Novemberwochenende 2007 fand im Carl-Benz-Center in Stuttgart die erste ANFH-Weihnachtsmesse statt. Über 1500 Besucher von mehr als 700 Malereibetrieben aus allen süddeutschen Regionen kamen am 23./24. November auf Einladung der Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH nach Stuttgart.

Unter dem Motto "Das Fest vor dem Fest" war die Weihnachtsmesse eine Kombination aus traditioneller Ordermesse und stimmungsvollem Weihnachtsambiente.

Zentral in der 2000m² großen Veranstaltungshalle wurde ein Weihnachtsmarkt mit einem historischen Kinderkarussell und 12 Marktständen aufgebaut. Hier wurden neben Speisen und Getränke, wie Maultaschen, Crepes und Weine aus der Region, auch viele Geschenke für das kommende Weihnachtsfest angeboten. Das Angebot reichte von edlen Likören, handwerklichen Arbeiten der Stuttgarter Behindertenwerkstätten, dem Weltladen Stuttgart bis hin zu Stoffbären des gemeinnützigen Vereins Freundeskreis Teddybär e.V..

Die vielen Kinder, die Ihre Eltern und Großeltern zur Weihnachtsmesse begleiteten, bekamen viel Abwechslung beim Kinderschminken, in der Weihnachtsbäckerei, im Kinderkino und natürlich auch auf dem Karussell geboten. Durch die intensive Betreuung der Kleinen konnten sich die Großen in Ruhe an den über 40 Lieferantenständen über Aktuelles aus der Farben- und Heimtexbranche informieren. Auf der Showbühne wurden im halb- Stundentakt Produkte und Verarbeitungstechniken gezeigt.

"Wir sind begeistert über die große Resonanz und die super Stimmung hier in der Halle", so Wolfgang Viertler, ANFH Geschäftsbereichleiter Süd. "Bereits während der Messe bekamen wir Anfragen von Lieferanten, aber auch von Betreibern der Marktbuden, im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen", freute sich Joachim Maxeiner, verantwortlich für die Messeorganisation vor Ort, über den hohen positiven Zuspruch zu dieser Veranstaltung.

Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH

Akzo Nobel ist ein weltweit tätiges Fortune 500-Unternehmen, das an der Euronext Amsterdam notiert ist. Es ist zudem in den Dow Jones-Nachhaltigkeitsindizes als führendes Unternehmen der chemischen Industrie eingestuft und Mitglied des FTSE4Good Index. Wir sind ein multikulturelles Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden und beliefern Kunden weltweit mit Produkten aus den Bereichen Farben und Lacke sowie Chemie. Wir beschäftigen rund 43.000 Mitarbeiter und sind mit Beteiligungsgesellschaften in über 80 Ländern in diesen zwei Bereichen tätig. Der konsolidierte Umsatz für 2006 betrug EUR 10 Mrd.

In der Akzo Nobel Deco GmbH sind die deutschen Aktivitäten von Akzo Nobel im Bereich Bautenfarben und –lacke zusammengefasst. Mit etwa 1.300 Mitarbeitern werden Farben, Lacke und Lasuren für Heimwerker, Profis und Anwendungen in der Holzindustrie produziert und vertrieben. Die Produkte werden unter den Markennamen Sikkens®, Herbol®, Glasurit®, Sadolin®, Zweihorn® und Levis® gehandelt.

Die verbesserte Versorgung des Malerhandwerks mit hochwertigen Sortimenten und Serviceleistungen waren für Akzo Nobel Gründe, in den letzten Jahren Großhandelsaktivitäten zu übernehmen. Neben der Entwicklung und Produktion von Bautenfarben verfügt die Akzo Nobel heute über eine eigene Großhandelsgesellschaft, die Akzo Nobel Farbe & Heimtex GmbH. Mit über 60 Niederlassungen und über 750 Mitarbeitern zählt Akzo Nobel Farbe & Heimtex zu den größten Großhandelsorganisationen in unserer Branche.

Internet: www.akzonobel.com; www.akzonobel.de; www.anfh.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.