Roadshow BEA.Talk 2014 präsentiert die Events des Jahres

(PresseBox) ( Dedenhausen, )
Im Rahmen der Roadshow BEA.Talk 2014 zeigt der BlachReport, der den BEA® BlachReport Event Award seit sieben Jahren auslobt, die in diesem Jahr ausgezeichneten Beiträge in Berlin, Düsseldorf und München. In Berlin gastiert BEA.Talk am 29. April im orangelab der Agentur CB.e, in Düsseldorf am 8. Mai in den Räumen vom Studieninstitut für Kommunikation und in München am 12. Mai im neuen MMA Mixed Munich Arts.

Erwarten können die Gäste des BEA.Talk eine kurzweilige Präsentation der wichtigsten Events des Jahres, Vertreter aus den Reihen der Preisträger, Mitglieder aus der Redaktion des BlachReport und der BEA Jury sowie Gleichgesinnte zum Networking. Last but not least werden auch die Gewinnerbeiträge des INA Internationaler Nachwuchs Event Award vorgestellt, der gemeinsam mit dem BEA verliehen wurde.

Der Besuch der Roadshow BEA.Talk ist kostenlos. Wegen der begrenzten Teilnehmeranzahl ist allerdings eine Registrierung auf der Website www.bea-talk.de erforderlich.

BEA BlachReport Event Award

Zum siebten Mal hat der BlachReport im Januar 2014 den Event Award BEA verliehen. Im Vordergrund der Bewertung stehen beim BEA-Award traditionell die kreativen Aspekte und die Zielorientierung eines Eventprojektes als Instrument der Marketing- und Unternehmenskommunikation. Eingereicht wurden 40 Wettbewerbsbeiträge.

Als Zielsetzung für den Award, der 2008 erstmals vergeben wurde, hatte sich die Redaktion vom BlachReport auf die Fahnen geschrieben, mit dieser Auszeichnung Vielfalt und Qualität in der Livekommunikation zu fördern und zu dokumentieren.

Mitglieder der Jury waren Arzu Aydin-Mitternacht von Freiheitblau, Ralph-Jörg Wezorke von Lightpower, Carl Hecker von Limelight, Klaus Pajurek von John Deere, Florian Hettler von Alois Dallmayr KG sowie Prof. Dr. Hermann-Josef Kiel und Dipl.-Kfm. Univ. Ralf G. Bäuchl von der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn.

Der BEA 2014 war in sechs Kategorien ausgelobt: Corporate Event, Brand Event, Motivationsevent, PR-/Medien-Event, Konzept Award und Tech Award. Die Jury zeichnete in diesem Jahr fünf Beiträge mit einem BEA Award aus.

Info: www.bea-award.de www.bea-talk.de www.BlachReport.de

BlachReport
Der BlachReport (erscheint bei AktivMedia GmbH, Uetze) liefert 14-tägig seit 1998 aktuelle und fundierte Information für das Management in der Live-Kommunikation (Marketing-Events, Markenarchitektur, Incentives, Sponsoring und Promotions). Im Vordergrund der Berichterstattung stehen Menschen und Märkte. Ständige Gesprächspartner der Redaktion sind Geschäftsführer und Marketingleiter der Unternehmen, Agenturen und Veranstaltungs-Dienstleister. Zeitaktuelle Schwerpunktthemen ergänzen die aktuelle Berichterstattung für die Leser in Agenturen und den Kommunikationsabteilungen namhafter Unternehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.