PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 233209 (AKDB - Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern)
  • AKDB - Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern
  • Hansastraße 12-16
  • 80686 München
  • http://www.akdb.de
  • Ansprechpartner
  • Hans-Peter Mayer
  • +49 (89) 5903-1532

AKDB ist auf das Superwahljahr 2009 bestens vorbereitet

(PresseBox) (München , ) Im Januar ist mit der Landtagswahl in Hessen das Superwahljahr 2009 gestartet. Europawahl, Bundestagswahl, drei weitere Landtagswahlen sowie zahlreiche Kommunalwahlen und kleinere Wahlen stellen die Kommunen dieses Jahr vor eine große Herausforderung. Die Meldeämter sind mit dem Meldeverfahren OK.EWO der AKDB für die Wahlen bestens gerüstet, da es alle anstehenden Aufgaben abdeckt:

- Aufbau, Fortschreibung und Druck von Wählerverzeichnissen
- Statistische Abfragen mit umfangreichen Möglichkeiten für den Druck und die elektronische Weiterverarbeitung
- Ausstellen der Wahlscheine
- Erzeugen der Wahlbenachrichtigungen
- Bearbeitung von Wahlvorschlägen OK.EWO bietet damit die Voraussetzungen für eine präzise Vorbereitung der Wahlen und entlastet dank des hohen Bedienkomforts die Mitarbeiter im "Wahlamt" deutlich. Innovative Zusatzfunktionen wie Web- Wahlschein und Wahlbenachrichtigungskarten mit integriertem Barcode automatisieren zudem aufwändige Arbeitsprozesse.

Mit dem Web-Wahlschein können Bürger ihre Briefwahlunterlagen online beantragen. Die übermittelten Daten werden direkt in OK.EWO eingelesen. Der Web-Wahlschein ist für 2009 komplett überarbeitet und hinsichtlich Design, Pflichtfelder sowie sicherheitsrelevanter Kriterien frei konfigurierbar. Bei der Wahlbenachrichtigungskarte mit integriertem Barcode werden Briefwahlanträge mit einem Barcode-Leser elektronisch erfasst, eine zeitaufwändige, manuelle Dateneingabe entfällt. Beide Zusatzfunktionen haben sich bei der Vorbereitung von zahlreichen Wahlen im Jahr 2008 als sehr erfolgreich erwiesen. In Bayern nutzen bereits zahlreiche Kunden den Web-Wahlschein und 170 Kunden die Wahlbenachrichtigung mit integriertem Barcode.

Im Bereich Meldewesen ist die AKDB einer der führenden Anbieter in Deutschland. Weit über 1.000 Kommunen setzen das Verfahren OK.EWO ein. OK.EWO verwaltet bundesweit die Meldedaten von rund 20 Millionen Bürgern.

AKDB - Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern

Mit über 35 Jahren Erfahrung in Erstellung und Produktion kommunaler Branchensoftware steht die AKDB für Kompetenz und Qualität. Als marktführendes Softwarehaus gehören zu den primären Aufgaben der AKDB die Entwicklung, Pflege und der Vertrieb hochqualifizierter und effizienter Softwarelösungen für nahezu alle Fachbereiche der Städte, Kreise und Gemeinden.

Als moderner Dienstleister agiert die AKDB als Service-Rechenzentrum. Die OK.Produktfamilie ist ein Synonym für Qualität und Innovation. Die Fachverfahren aus den unterschiedlichsten Bereichen zeichnen sich durch höchste Integrationsfähigkeit und reibungslosen Datenaustausch aus. Die AKDB ist Know-how- Zentrum für spezialisierte Beratung, Betreuung, Verkauf und Schulung. Die eGovernment-Anforderungen der Kommunen und das Neue Kommunale Finanzwesen (NKFW) sind aktuelle Themen, denen sich die AKDB erfolgreich stellt.