PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 228691 (Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG)
  • Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
  • Janderstr. 10
  • 68199 Mannheim
  • http://www.akademische.de
  • Ansprechpartner
  • Angelika Krauss
  • +49.621.86 26-5258

40 Prozent Steuerersparnis für Unternehmer

Für das Steuerjahr 2008 Sonder- und Poolabschreibungen nutzen

(PresseBox) (Mannheim, ) Für geringwertige Wirtschaftsgüter, deren Anschaffungskosten zwischen 150 und 1000 Euro liegen und die 2008 angeschafft wurden, können Unternehmer in der Steuererklärung 2008 eine Sonderabschreibung von 20 Prozent ansetzen. Doch das ist noch nicht alles, worüber sich Selbstständige bei der Steuererklärung für 2008 freuen können: Neben der einmaligen Sonderabschreibung kann der Unternehmer die so genannte 'Poolabschreibung' nutzen. Diese sieht vor, dass er die angegebenen GWG über die nächsten fünf Jahre abschreiben darf. Dabei werden noch mal 20 Prozent des Anschaffungspreises beim Finanzamt geltend gemacht. Die Unternehmenssteuerreform, die 2008 in Kraft tritt, bringt viele Veränderungen mit sich. Wollen Selbstständige auf gleicher Augenhöhe mit ihrem Steuerberater über die steuerlichen Veränderungen sprechen, so sind sie mit der 'Steuer-Spar-Erklärung 2009 für Selbstständige' der Akademischen Arbeitsgemeinschaft gut beraten. Plausibel und umfassend erklärt die 'Steuer-Spar-Erklärung 2009' Unternehmern Veränderungen des Steuerrechts.

Die 'Steuer-Spar-Erklärung 2009 für Selbstständige' ist seit November 2008 direkt beim Hersteller unter www.steuertipps.de oder im Handel zum Preis von 79,80 Euro erhältlich. Interessant ist der Investitionsabzugsbetrag, mit dem man schon drei Jahre vor einer Anschaffung 40 Prozent des voraussichtlichen Kaufpreises als Betriebsausgabe abziehen kann. Weiterhin können Unternehmer alle für sie wichtigen Abschreibungsregeln nachlesen. Natürlich berücksichtigt die Software ebenfalls sämtliche gesetzlichen Neuerungen. Ob es um den Umgang mit Reisekosten oder die Auswirkung der Abgeltungssteuer geht: Durch laufende Aktualisierung des Programms stellt der Anwender sicher, dass ihm kein Hinweis entgeht, der hilft, Steuern zu sparen. Selbstverständlich ist auch die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Pendlerpauschale bereits eingearbeitet.

Mit der 'Steuer-Spar-Erklärung 2009 für Selbstständige' kann die Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2008 mit Anlage EÜR und die Umsatz- und Gewerbesteuererklärung 2008 erstellt werden. Auch Umsatzsteuer- und Lohnsteueranmeldung 2008/2009 können ganz einfach mit Hilfe der Software ausgefüllt werden. Beide Formulare können problemlos per ELSTER elektronisch an das Finanzamt geschickt werden. In Urteilslisten werden wichtige Begriffe definiert, beispielsweise 'Freiberufler' und 'Betriebseinnahmen'. Außerdem stellt die Software ein 'ABC der Betriebsausgaben', Optimierungen beim Betriebs-PKW, Musterverträge und Informationen zu allen Abschreibungsmethoden mit Abschreibungstabellen bereit.

Bonus: Mit dem Erwerb der Software erhält man für ein ganzes Jahr Zugangsdaten für das Portal 'www.steuertipps-business.de', das 3.000 Seiten Steuerwissen umfasst. Dieser Onlineratgeber wird von der Redaktion ständig aktualisiert. Der Unternehmer findet hier neben dem umfangreichen Glossar mit Begriffen aus der Welt der Steuern einen 'Steuerterminkalender'. Der hilft Selbstständigen, gesetzliche Zahlungstermine sowie Fristen für die Abgabe von Formularen einzuhalten. Neu sind auf den Seiten des Portals Musterschreiben für Einsprüche und Anträge sowie Gesetzestexte.

Lieferumfang:

Steuerprogramm auf CD-ROM, Steuer -Kompass (740 Seiten), Programmhandbuch (112 Seiten), Belege-Sammelbox, Business-Code für den kostenlosen Zugang zu www.steuertipps-business.de.

Systemvoraussetzungen:

Pentium-PC ab 350 MHz, min. 256 MB RAM, CD-ROM Laufwerk, Win 2000, XP, Vista, 98 und ME mit Einschränkung (keine ELSTER-Unterstützung, kein PDF-Export), Internet-Zugang, Webbrowser (z.B. MS Internet-Explorer, Firefox), ca. 330 MB Festplattenspeicher.

Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Das Online-Angebot steuertipps.de bietet Verbrauchern Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Steuern. Neben fundierten Informationen berichtet der Newsbereich über aktuell diskutierte Steuerentscheide und deren Auswirkungen auf den Verbraucher. Steuertipps.de ist ein Online-Angebot der Akademischen Arbeitsgemeinschaft, die sich seit über 30 Jahren in den Bereichen Steuern, Geld und Recht als Informationsdienstleister und Softwareanbieter etabliert hat. Die Akademische Arbeitsgemeinschaft ist Teil des internationalen Verlagsunternehmens Wolters Kluwer. In Deutschland ist Wolters Kluwer Deutschland seit 20 Jahren am Markt. An sieben Standorten werden rund 700 Mitarbeiter beschäftigt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.