PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 436737 (Airpas Aviation AG)
  • Airpas Aviation AG
  • Theodor-Heuss-Str. 2
  • 38122 Braunschweig
  • http://www.airpas.com
  • Ansprechpartner
  • Susanne Kühn
  • +49 (531) 8852-9125

Airpas Aviation wächst mit neuen Mitarbeitern

Internationaler Software- und Beratungsexperte für Airlines zieht Fachkräfte an

(PresseBox) (Braunschweig, ) Die Braunschweiger Airpas Aviation AG, Software- und Beratungsspezialist für die Luftfahrtbranche, strebt mit neuen Fachkräften zusätzliches Wachstum an. Das Unternehmen blickt auf ein wirtschaftlich sehr erfolgreiches erstes Halbjahr zurück und unterstreicht mit Neukunden wie der irischen Ryanair, der niederländischen Martinair und der britischen Monarch Airlines seine Position als einer der führenden Softwareanbieter für Kosteneinsparungen in der Airline-Branche.

Die Airpas Aviation AG bietet Airlines mit dem Produkt "airpas" eine Lösung, die im Controlling und der Buchhaltung das Kostenmanagementsystem einer Airline optimiert. "Wir haben sehr erfolgreiche Monate im Neukundengeschäft hinter uns", freut sich Reinhold Renger, Airpas Aviation-CEO. Während Monarch Airlines und Martinair die "airpas"-Software noch implementieren, wendet Ryanair bereits seit Januar die Software zur Optimierung der Rechnungsabwicklung und des Kostenvertragsmanagements an. Auch für Airpas Aviation markieren die neuen Kunden Meilensteine. "Wir freuen uns auf fruchtbare Partnerschaften mit Martinair, Monarch Airlines und Ryanair", so Renger. "Von unseren etablierten Management-Lösungen und unserer Airline-Expertise werden diese Unternehmen profitieren können."

Die Nachfrage nach der Software- und Beratungskompetenz der Braunschweiger Airline-Spezialisten ist hoch. Für weiteres wirtschaftliches Wachstum und den Ausbau des Leistungsportfolio sucht Airpas Aviation hochqualifiziertes Personal. Aktuell sind dies eine Projektmanagerin/ein -manager für internationale Projekte sowie Java-Entwickler zur Weiterentwicklung der "airpas"- Software. "Wir wachsen mit der Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, im Jahr 2011 bereits um fast 15 Prozent", sagt Renger. "Deren unternehmerisches Denken und Begeisterungsfähigkeit für die Airline-Branche sind der Schlüssel zu einer spannenden beruflichen Karriere in einem international agierenden Unternehmen - diese Leistungsbereitschaft fördern wir. Jedes Teammitglied hat bei uns die Möglichkeit, sich mit innovativen Ideen einzubringen und damit das Unternehmen und das Produktportfolio aktiv mitzugestalten." Gegenwärtig beschäftigt Airpas Aviation Fachkräfte in den Business-Segmenten Softwareentwicklung, Kundensupport, Projektmanagement und Vertrieb.

Airpas Aviation nimmt Kurs auf neue Märkte

Das Unternehmen ist bestens aufgestellt. Analysen internationaler Airlines - darunter TUIfly, Air Berlin, SunExpress, airBaltic, Royal Air Maroc - zeigen, dass das Produkt "airpas" aufgrund des hohen Integrationsgrades und der präzisen Abbildung aller flugbezogenen Kosten und Leistungen über ein Alleinstellungsmerkmal im Weltmarkt verfügt. Weitere Produkterweiterungen und Ergänzungen im Portfolio sind seitens Airpas Aviation bereits in Planung.

Neben dem Bestandskundengeschäft steht die Bearbeitung neuer Märkte mit Geschäftspotenzial operativ im Vordergrund. "Wir haben im Mai gute Eindrücke bei einem Workshop zum Emissionszertifikatehandel in Moskau gewonnen und wollen uns in Zukunft auch stärker dem türkischen Markt annehmen", erklärt Renger. "Daneben werden wir im November erstmals die Dubai Airshow als Aussteller besuchen und damit unsere Präsenz auf einem der Airline-Schlüsselmärkte im Nahen und Mittleren Osten unterstreichen."

Nachhaltig Wirtschaften mit "eMission"

Daneben, so Renger, sei die Entwicklung zu mehr Nachhaltigkeit in der Luftfahrtindustrie anhaltend. "Im Mittelpunkt steht dabei die Senkung klimaschädlicher Emissionen. Airpas Aviation bietet hierfür seit 2009 den Airlines das Produkt "eMission" an, eine der weltweit führenden Software Lösungen zur Abwicklung der EU ETS-Bestimmungen." Gegenwärtig haben 18 Airlines das TÜV-zertifizierte Produkt im Einsatz.

Airpas Aviation AG

Die Airpas Aviation AG (www.airpas.com) entwickelt und vermarktet weltweit Software Produkte für die Aviation Industrie. Durch den Einsatz der "airpas" Lösung in der automatisierten Rechnungsprüfung können Airlines erhebliche Einsparungen realisieren. Daneben unterstützt "airpas" das Vertragsmanagement der variablen Kosten, den Budget- und Forecastprozess und ermöglicht die Simulation von unterschiedlichen Marktentwicklungen in der Airline-Branche. Die Softwarelösung "eMission" wird von Fluggesellschaften, die von/nach Europa fliegen, u.a. für die EU-ETS erforderlichen Berichte und Analysen eingesetzt. Mit internationalen Vertriebsrepräsentanzen stellt Airpas Aviation eine schnelle und unkomplizierte Kundenbetreuung sicher. Das Unternehmen ist mit seinen Softwarelösungen und Dienstleistungen weltweit bei mehr als 20 Fluggesellschaften erfolgreich im Einsatz.