PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 435487 (Airflow Lufttechnik GmbH)
  • Airflow Lufttechnik GmbH
  • Kleine Heeg 21
  • 53359 Rheinbach
  • http://www.airflow.de
  • Ansprechpartner
  • Simone Steinfartz
  • +49 (2226) 9205-30

Luftqualität in Innenräumen

(PresseBox) (Rheinbach, ) Ein gutes Raumklima ist die wichtigste Vorraussetzung für unser Wohlbefinden in geschlossenen Räumen. Wir verbringen dort viel Zeit, sei es bei der Arbeit oder Zuhause.

Daher wird einer hygienisch sauberen und qualitativ hochwertigen Raumluft immer höhere Bedeutung beigemessen. Wesentliche Faktoren, welche die Qualität der Luft beeinflussen können sind Temperatur, Feuchtigkeit (rel. F. %), Kohlendioxyd (CO2) und besonders flüchtige organische Verbindungen (VOC). Airflow Lufttechnik GmbH bietet neben den bereits bekannten Innenraumluftmessgeräten neue Sonden für das Multifunktionsgerät der Serie TA460 an. Diese Sonden messen die flüchtigen organischen Verbindungen und erlauben damit eine Überwachung der Konzentration von VOC in der Raumluft. Als Ergänzung zu den bisherigen Sonden wird damit ein weiterer Parameter der Raumluft erfasst und ermöglicht die Beibehaltung eines angenehmen und gesunden Innenraumklimas.

Die Zusatzsonden sind vorkalibriert und sofort betriebsbereit. Durch das kompakte Design mit ergonomischem Griff ist die Sonde gut zu handhaben. Langzeitmessungen können in frei wählbaren Speicherintervallen mit Start/Stopp Zeiten durchgeführt werden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.