Tipps für den perfekten Sommerurlaub 2012

Airbnb verschafft Zugang zu einzigartigen Unterkünften von privaten Gastgebern

(PresseBox) ( Hamburg, )
Noch verhindert das April-Wetter hierzulande den Ausbruch von Frühlingsgefühlen. Das Betrachten der folgenden Bilderstrecke aus zehn besonderen Urlaubsdomizilen lässt den Regen vor dem Fenster jedoch schnell vergessen. Egal ob es nach Afrika, Asien, Amerika oder zu den beliebtesten Reisezielen innerhalb Europas gehen soll - Fernweh kann dank Airbnb schnell gelindert werden.

Reiselustige haben mit Airbnb, dem führenden Anbieter für die Vermittlung von Privatunterkünften, Zugang zu einzigartigen Erlebnissen. Private Gastgeber auf der ganzen Welt öffnen ihre Türen zu Urlaubsdomizilen, die in keinem Reisekatalog zu finden sind. Die individuelle Unterkunft verspricht an sich schon ein tolles Urlaubserlebnis - schließlich bekommt man viel Platz und das Gefühl, Zuhause zu sein. Wirklich unvergesslich wird der Aufenthalt aber erst durch den Kontakt zum Gastgeber, der die besten Tipps für einen Urlaub abseits der Touristenpfade geben kann.

Ein Traumhaus am Meer - die Villetta auf der italienischen Insel Sizilien direkt am Strand lässt keine Wünsche an einen unvergesslichen Sommerurlaub offen.
Wo und was? Villetta auf Sizilien, 113 € pro Nacht,
http://www.airbnb.de/rooms/179525

Typisch Amsterdam: Ein Hausboot auf den Grachten im Zentrum der Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Hauptstadt der Niederlande zu entdecken und die lauen Sommerabende an Deck zu genießen.
Wo und was? Hausboot in Amsterdam, 129 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/44095

Ein Container als Urlaubsdomizil? Gern, wenn es sich um dieses Designer-Loft mit Pool auf Mallorca handelt. Quadratisch, praktisch, ... perfekt für erholsame Tage auf der Insel.
Wo und was? Designer-Loft auf Mallorca, ab 140 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/328541

Übernachten wie im Märchen? Airbnb macht das in Berlin möglich. Der Wasserturm in der Knaackstraße, auch als "Dicker Hermann" bekannt, ist für einen Städtetrip nach Berlin eine Übernachtungsmöglichkeit der besonderen Art.
Wo und was? Appartement im Wasserturm in Berlin, 95 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/171609

Der richtige Ort um zu entspannen: Das gemütliche Appartement an der Ostsee ist liebevoll eingerichtet und bietet einen einzigartigen Blick auf das weite Meer.
Wo und was? Maisonette-Wohnung in Börgerende bei Rostock, 69 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/281110

Die Designer-Villa nördlich von Portugal ist der Inbegriff für Luxus: Der Infinity-Pool bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft und das angrenzende Meer.
Wo und was? Luxus-Villa am Meer bei Peniche, Portugal, 300 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/343265

Der Traum von einer eigenen Insel: Airbnb macht es möglich. Auf den Fidschis erwartet die Gäste Entspannung pur, schließlich liest der persönliche Guide und Butler Wünsche von den Augen ab.
Wo und was? Eigene Fidschi-Insel mit Bungalow am Strand, 273 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/44047

Surfers Paradise: Das Beach-Haus in Costa Rica ist das perfekte Feriendomizil für Surfer und Abenteurer.
Wo und was? Ferienhaus im Dschungel von Costa Rica, 62 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/21839

Cowboy-Feeling pur! Die Pferderanch in der spanischen Region Andalusien vermittelt Weite und Heimat, Gemütlichkeit und Abenteuerlust, verbunden mit der typisch spanischen Gastfreundschaft. Unvergessliche Urlaubserlebnisse sind hier garantiert.
Wo und was? Ranch in Südspanien, 250 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/414901

Ein Hauch von Verwegenheit und Kindheitsträumen: Der bunte Wohnwagen inmitten eines tropischen Gartens in Ajiiji in Mexico verspricht dank eigener Mini-Cocktailbar lustige Sommerabende bei einem leckeren Tequila Sunrise.
Wo und was? Caravan in Ajijic, Mexico, 35 € pro Nacht, http://www.airbnb.de/rooms/170175
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.