PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 725040 (Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.)
  • Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.
  • Saatwinkler Damm 42-43
  • 13627 Berlin
  • http://www.airberlin.com
  • Ansprechpartner
  • Melanie Schyja
  • +49 (30) 3434-1500

airberlin profitiert von Ausbau der Langstrecke

(PresseBox) (Berlin, ) Die Anzahl der zurückgelegten Sitzplatzkilometer (ASK) und Passagierkilometer (RPK) hat airberlin im Vorjahresvergleich erneut erhöht. Die Steigerung der Sitzplatzkilometer ist auf das vergrößerte Angebot an Langstreckenflügen vor allem nach Abu Dhabi und in die Karibik zurückzuführen. Die Anzahl der Sitzplatzkilometer hat sich um 5,7 Prozent auf 3.875,4 Millionen geflogene Sitzplatzkilometer gesteigert. Gleichzeitig verzeichnet airberlin eine Zunahme um 4,5 Prozent auf 3.035,7 Millionen geflogene Passagierkilometer.

Die Auslastung der Flugzeuge ist im traditionell nachfrageschwachen Januar um 0,9 Prozentpunkte auf 78,3 Prozentpunkte gesunken. Dabei wurde die Kapazität gegenüber dem Vorjahr aufgrund der Streckennetzoptimierung um 2,9 Prozent gesenkt. Insgesamt beförderte die Fluggesellschaft im vergangenen Monat 1.695.371 Fluggäste (Vorjahr: 1.763.934).

Januar 2015
Auslastung in %: 78,3 (-0,9 PP)
ASK in Mio.: 3.875,4 (+5,7%)
RPK in Mio.: 3.035,7 (+4,5%)
Fluggäste: 1.695.371 (-3,9%)

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 150 Destinationen. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 mehr als 31,7 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von airberlin, ist mit mehr als 3,5 Millionen Teilnehmern eines der führenden Programme Europas. Die Airline mit dem mehrfach ausgezeichneten Service bietet mit 20 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa. airberlin zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.